Didi, der Doppelgänger. Zensursulas lächerliche Postenrotation.

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Daß PolitikerInnen einfach so ausgetauscht werden können von einem Ressort zum nächsten zeigt mal wieder, wie viel Qualifikationen man für sein Ministeramt braucht. Nämlich gar keine.

So war es immer, so wird es immer bleiben. Schon als Heranwachsender habe ich mich immer an den Film "Didi, der Doppelgänger" erinnert gefühlt, wenn Herr Kohl mal wieder das Kabinett umbildete- Herr A macht das, was bisher Herr B gemacht hat, Herr B macht das, was bisher Herr C gemacht hat, und so fort.

Man sieht, daß es nur um Postengeschacher geht und nicht um Wissen, Erfahrung, Kompetenz. Peinlich ist es, zu sehen, wie unser Staat "regiert" wird.

auch hier

19:21 27.11.2009
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

catweazle

Bj. 1972. Krankenpfleger. Verrückt.
Schreiber 0 Leser 0
catweazle

Kommentare 1

Avatar
chrisamar | Community