Die Zivilisation wird die Menschheit vernichten.

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Da war gerade diese Schlagzeile, daß in Venezuela eine ganze Fußballmannschaft geklaut und abgemurkst wurde.

Immer bringen sich die Leute gegenseitig um, führen Krieg miteinander und foltern sich. Das ist doch nicht zielführend. Was mich da nur wunder nimmt, ist, daß es immerhin allgemein verpönt ist, sich aufzuessen. Ich glaube, wären wir auf den Bäumen geblieben, wäre die Menschheit besser überlebensfähig. Zumal sie sich dann auch nicht selbst den Lebensraum vernichten würde. Insofern ist Zivilisation nicht wirklich ein Fortschritt in der Evolution.

Der Mensch ist eine Fehlkonstruktion.

auch hier

10:00 27.10.2009
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

catweazle

Bj. 1972. Krankenpfleger. Verrückt.
Schreiber 0 Leser 0
catweazle

Kommentare 1

Avatar
sachichma | Community