(Sub)Domainspammer .co.de und ich.

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Wie so viele andere habe auch ich jetzt verfickten Scheißspam bekommen. Per Post.

http://weblog.hundeiker.de/media/1/20091215-spam.jpg

Die Firma "Websuche Search Technology GmbH und Co. KG" behauptet wie bei allen anderen Belästigten auch, ich habe eine der wichtigsten Seiten im deutschen Markt. (Ha. Ha. Ha.)
Deshalb soll ich auch noch die "Domain" hundeiker.co.de bei denen bestellen. Auch im weiteren Text ist immer von einer Domain die Rede, erst auf der Homepage dieser Raffkes wird endlich mal geschrieben, daß das eine SUBdomain ist. Das ist schon ein erheblicher Unterschied. Und das ganze kostet nur neunundneunzig Euro. Ein wahres Schnäppchen für eine popelige Subdomain, die auch bloß auf meinen eigentlichen Webspace weiterleiten würde. Und das ganze unter dem Betreff "Rechtliche Klärung wegen hundeiker.co.de", daß man den Scheiß auch garantiert liest, weil man Angst bekommt, etwas falsch gemacht zu haben. Ganz miese Tour. Leckt mich doch.

Aber wenigstens dafür kann man das gebrauchen:

http://weblog.hundeiker.de/media/1/20091216-co-de-spam-klopapier.JPG

Münster, den 16.12.2009 (Per Fax, da Flatrate)
Ihr freundliches und günstiges Angebot „Rechtliche Klärung“ vom 9.12.2009

Sehr geehrter Herr Steinkamp,

Ihr überaus günstiges und aufrichtiges Angebot brauche ich nicht. Jedoch möchte ich Sie, da Sie mit co.de eine der wichtigsten Seiten im deutschen Markt betreiben, mit diesem Schreiben über die Moonrise-Phase informieren. Sie sind jetzt berechtigt, die Subdomain co.hundeiker.de zu bestellen. Wenn Sie auf dieses Schreiben nicht antworten, kann es sein, daß die Subdomain durch einen Dritten registriert wird.

Das Angebot umfaßt die Subdomain co.hundeiker.de inklusive Weiterleitung auf Ihre bestehende Webpräsenz für nur € 199,-/Monat.

Grüße
Ulf Hundeiker

Diplom-Spamhasser

00:32 17.12.2009
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

catweazle

Bj. 1972. Krankenpfleger. Verrückt.
Schreiber 0 Leser 0
catweazle

Kommentare