Ein Schnitzel, ist das Tier?

Gespräch Der Kulturwissenschaftler und Philosoph Thomas Macho erklärt, warum wir Tiere essen – und gelangt zu überraschenden Antworten
Exklusiv für Abonnent:innen | Ausgabe 20/2022
Ein Schnitzel, ist das Tier?

Foto: Aso Mohammadi

Eigentlich sollte das Gespräch über Tierwohl und Fleischkonsum mitten in Berlin stattfinden, bei einem Spaziergang in der Dämmerung, wenn einem auf der Straße zufällig Füchse begegnen können. Leider muss Thomas Macho kurzfristig nach Österreich reisen, aus dem Treffen wird darum eine Videoschalte. Ein lockerer Einstieg böte sich an, wenn die Katze des Fragestellers – wie sonst üblich um diese Zeit – dösend hinter ihm auf ihrem Schlafplatz läge. Tut sie aber diesmal nicht. Also geht es sofort ans Eingemachte.

der Freitag: Herr Macho, der Ukrainekrieg wird in einigen Weltregionen zu Hungerkrisen führen. Ist es schlechtes Timing, dass Sie ausgerechnet jetzt Ihr neues Buch „Warum wir Tiere essen“ veröf