In eigener Sache: Editierfunktion hat Kinderkrankeiten

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community
Ich musste den hier ursprünglich geposteten Blogeintrag noch einmal schreiben, weil die Editierfunktion Formatierfehler einbaut.

1. Beim Editieren kann man nicht mehr formatieren - der Browser interpretiert sofort den html-Code.

2. Ich wollte z.B. einen Absatz hinter der in Italic BU einfügen, das ging nicht; statt dessen hat der folgende Text das Italic-Format der BU angenommen.

3. Hat sich die Hinterlegung eines Begriffs mit einer URL nebenbei auch noch verändert.

So kann man nicht arbeiten. Meiner Meinung nach sollte diese Beta zwischendurch mal kräftig verbessert werden.
11:47 13.02.2009
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

ChristianBerlin

Theologe (Pastor) und Journalist, Berlin. Mitglied im Journalistenverband Berlin-Brandenburg (JVBB) und im Pfarrverein-EKBO. Singt im Straßenchor.
ChristianBerlin

Kommentare 2