Christoph Müller

Schweizer, Architekt, 64, Musikliebhaber
Schreiber 0 Leser 0
Avatar
RE: Piano! | 18.09.2012 | 16:13

Lieber Herr Friedrich

Muss man wirklich Chinese oder Chinesin und ein naives Ding sein, um sich im gleichen Moment darüber zu ärgern, dass viele Leute in einem überholten Denken gefangen sind, und dass in einer rasant sich ändernden Welt viele lieb gewordene Dinge verschwinden und viel Wertvolles unwiderruflich kaputt geht? Passiert Ihnen das nicht jeden Tag?

Ich kann Ihnen nur raten: Unterschätzen sie diese Yuja nicht. Nur weil sie entzückend aussieht, ist sie noch lange nicht blöd - sehr im Gegenteil.