Pastoralpolitiker& wissenschaftliche Regentin

Vernunftpolitiker? Die Qualitätspresse und das öffentlich-rechtliche TV malen Kanzlerin Merkel als sachliche Physikerin und Joachim Gauck als Freiheitstheologen. Geht das?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Gibt es tatsächlich Pastoralpolitiker und naturwissenschaftliche Regenten?

Zum Ende hin, das einen Anfang hat

Wenn ich eine solche Frage stelle, dann ist fast schon klar, dass ich beides glatt verneine.

Aber, derzeit scheint sich ein Teil der Intellektuellen, ein noch größerer Teil der Öffentlichkeit und ein Haufen Bloggosphäre, genau um diese Frage nicht mehr rational einfangen zu lassen.

Feste Überzeugungen werden da vertreten, wie z.B., der erlernte und sozialisierte Protestantismus eines Joachim Gauck rette die Moral und Ethik des Politischen, im Speziellen, den Gehalt unserer heiligen Grundordnung. Oder, die naturwissenschaftliche Betrachtung der Felder der Politik, der Wirtschaft und des Sozialen, frei nach unserer Kanzlerin, erzeuge Erfolge die keine Pyrrhrussiege sind, die weitsichtiger gedacht und nachhaltiger wirkend vorgestellt werden müssen, als jede andere Form der politischen Betrachtung, außer eben der protestantischen Art und Weise.

Sehr, sehr dumme Sprüche werden aus dem Munde medial Glaubwürdiger wie Heilsbotschaften aufgenommen und daher blind nachgequatscht. „Sie ist Naturwissenschaftlerin und denkt daher die Sachen vom Ende her.“ - Das ist natürlich völliger Blödsinn, denn alles was Wissenschaft überhaupt genannt werden kann, denkt an überhaupt kein Ende und schon gar nicht politisch!

Aber TV-Talk und Presse-Nachbesprechung, das reflexive Echo so mancher Webseite, lebt von der Vermehrung solchen Unsinns.

Das Ende: Wir sind zu blöd uns selbst zu regieren

Leider wird dabei gar nicht an ein klar erkennbares, sehr politisches Ende solchen Flachdenkens gedacht, das uns alle, die wir so wortwörtlich nachdrucken und nachbloggen, zu völlig Unpolitischen macht, und uns auch noch ein wesentliches Merkmal unserer bürgerlichen Zivilisation völlig abspricht, nämlich überhaupt noch politikfähig zu sein.

Wir glauben bald schon selbst wieder, dass nur molekulare und atomare Politiker entlang von imaginären, politischen Naturgesetzen und geleitet von der Zwei-Reiche- Lehrer unser Glück noch sein können. - So lässt sich, ich nenne es beim Namen, der derzeitige Hirnschmalz- und der reale, ganz materielle Eigentumsraub an den Völkern, genau so einfach ausführen, wie der Samenraub bei unserem Tennis-Bobbele, einstmals im diffus beleuchteten Besenschrank, als Quickie bestens gelang.

Für einen Augenblick sinken wir dahin, weil uns das politische Denken abgenommen wird und das so gut tut. Die Frucht unseres endlichen Willens, nämlich gar keine Lust mehr zum Gebrauch unser aller Fähigkeiten, reale Endergebnisse der realen Politik zu erkennen, auszubilden, ist dann das Ergebnis einer tief sitzenden, emotional verständlichen, aber unaufgeklärten Triebstruktur, die was furchtbar Anciennes, fast schon Rückständiges an sich hat, aber leider beständig um sich greift.

Christoph Leusch

16:07 24.02.2012
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Columbus

Profil nicht mehr nötig.Alles Gute, der dFC und dem dF.
Columbus

Kommentare 46

Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
helena-neumann | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Avatar
Avatar
helena-neumann | Community
Avatar
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community