Der Wahlsonntag - schreiben Sie mit!

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

http://farm3.static.flickr.com/2421/3949865963_faa30f0e85.jpg

In 2 Tagen ist Bundestagswahl. Wir möchten mit Ihnen zusammen eine abwechslungsreiche, alternative Wahlberichterstattung auf die Beine stellen. Ihre Beiträge werden von uns am Sonntag direkt über die Startseite gefeatured. Bitte "taggen" Sie ihren Blogbeitrag dazu mit dem Schlagwort "Wahlsonntag". Das Feld für die Schlagworte finden Sie bei der Blogerstellung unter dem großen Textfeld. Alle Blogbeiträge zur Wahl finden Sie dann auf dieser Übersichtsseite.

Bis zum Sonntag finden Sie bei uns noch reichlich Lesestoff zu Themen und Parteien. In der Serie "Was zur Wahl steht" beleuchten Autoren des Freitag fünf Politikfelder, in denen nach der Wahl wichtige Entscheidungen anstehen. Sebastian Dalkowski hat seit Montag jeden Morgen ein fiktives Telefongespräch zwischen Angela Merkel und Frank-Walter Steinemeier veröffentlich. Ein langes Lesestück hat ein Mitarbeiter des SPD-Wahlkampfteams über das Versagen des Online-Wahlkampfes der Partei geschrieben.

Am Wahltag bietet der Freitag Analysen und Interviews zur Wahl, kommentiert den TV-Wahlabend live und veröffentlicht die aktuellen Hochrechnungen via Twitter sowie auf Freitag.de. Von 14 bis 20 Uhr gibt es außerdem, in Kooperation mit unserem Medienpartner dctp.tv, einen Live-Stream der Sendung „Wahlstudio“ des Bundesradios aus dem Betahaus in Berlin-Kreuzberg. Zwischen 17 und 17.30 Uhr steht Jakob Augstein im Wahlstudio Rede und Antwort zu aktuellen netzpolitischen Themen.

Das Feature, bei dem wir am meisten auf Sie zählen, wird eine Bildergalerie der Fotokommentare nach der ersten Hochrechnung sein. Geben Sie der Wahl ein Gesicht, und Ihren Gesichtsausdruck. Schicken Sie uns Ihre erfreuten, erschrockenen, gleichgültigen Reaktionen auf das Wahlergebnis in einem Foto. Wir stellen daraus eine Online-Bildergalerie zusammen und präsentieren die "Wahlgesichter" zudem beim Wahlsonntag des Betahauses. Auch andere Motive oder etwa Zeichnungen nehmen wir gerne in die Galerie auf.

Die Bilder können Sie uns wahlweise per Email an freitagsfrage@freitag.de oder via Twitter in einer Direktnachricht schicken.

Wir sind gespannt.

Viele Grüße

Tessa

13:59 25.09.2009
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Community-Redaktion

Neues aus dem Serverraum // Hier schreibt die Community-Redaktion oder die Moderation
Community-Redaktion

Kommentare