Freitag-Adventskalender: 15. Dezember

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

15. Dezember - Global Voices Online

Klaus Raab // Redakteur Alltag

Die Welt ist groß, und wenn man das erstmal mitgekriegt hat, kann man zwei Sachen tun. Erstens: sich ergeben und sich nur noch mit den geplanten Umgehungsstraßen vor der eigenen Haustür beschäftigen, weil man den Rest ja doch nicht komplett auf den Schirm kriegt. Oder zweitens: Man nimmt Abstand von der Idee, dass man alles durchblicken kann, und versucht, zumindest einiges mitzukriegen.
Die Global-Voices-Plattform ist eher was für die Kandidatinnen und Kandidaten, die zu Lösung zwei tendieren: ein 2004 gegründetes, nicht-kommerzielles internationales Netzwerk von Bloggern, „das sich mit der Beobachtung und Dokumentation internationaler Blogs beschäftigt“, wie Wikipedia es korrekt zusammenfasst.
International, das heißt: vor allem aus Ländern, die etwas unterrepräsentiert in der Weltbeachtung sind. Die Seite bündelt, geordnet nach Themen, Ländern und Aktualität, Beiträge aus Fidschi, Nigeria, Kongo, Tansania, Mexiko, dem Iran oder Ecuador – vernachlässigte Teile der weltweiten Blogosphäre findet man auf einen Blick, und längst werden sie in mehrere Sprachen übersetzt, auch ins Deutsche.
Früher nannte man sie Dritte Welt; heute haben sie Global Voices. Ab in die Lesezeichen damit.

Webseite: Globalvoicesonline.org

Freitag-Adventskalender vom Vortag: 14. Dezember

10:17 15.12.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Community-Redaktion

Neues aus dem Serverraum // Hier schreibt die Community-Redaktion oder die Moderation
Community-Redaktion