Freitag-Adventskalender: 18. Dezember

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

18. Dezember - Thesun.co.uk

Mikael Krogerus // Autor

Mein Arbeitsmorgen beginnt wie der von Millionen anderen auch. Mit einem Kaffee setze ich mich vor meinen Laptop und öffne den Browser. Meine Startseite: Thesun.co.uk. Thesun.co.uk? Das britische Revolverblatt, gegen das BILD brav wie Bullerbü wirkt?! Aber hallo! Der Grund ist indes nicht die einfältige Berichterstattung oder der ewiggleiche Themendreiklang (Fußball, Promis, irgendwas mit Halbnackten). Nein, ich lese jeden Morgen The Sun weil dort die besten Subeditors, kurz: „subs“ arbeiten. So nennt man in England die für die Schlagzeilen (neudeutsch: Headlines) zuständigen Textproduzenten. Egal wie banal das Ereignis, egal wie kreuzblöd der Text, man darf darauf vertrauen, dass sich die „subs“ alle Mühe geben, die Null-Story mit einer lustigen Headline zu veredeln. Letztes Wochenende, erneuter Wintereinbruch in England. The Sun textet: „Here we snow again“. Natürlich, auch BILD macht es nicht schlecht: „Katarstrophe“ (nach der WM-Vergabe), „Werder Schämen“ (nach einer der zahllosen Niederlagen), „Wir sind Papst“ (The Sun zum selben Anlass: „Papa Ratzi“). Aber wie man richtig die Handbremse löst, zeigen die „subs“ von The Sun, wenn es um Fußball geht: Erinnern Sie sich, als Eric Cantona damals mit einem Kung-Fu-Tritt einen Fan niederstreckte? The Sun: „The Shit hits the Fan“. England schlägt Deutschland 5:1? „Don´t mention the Score“. England scheidet bei der WM 1998 aus, nachdem Beckham wegen einer dümmlichen Tätlichkeit nur zuschauen durfte? „Beck Home“. Großartig. Oder mein Liebling: „You Swiss Banker“ (über den Schweizer Schiedsrichter Ur Meier, der 2004 den Engländern ein reguläres Tor verwehrte).

Webseite: Thesun.co.uk

Freitag-Adventskalender vom Vortag: 17. Dezember

13:03 18.12.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Community-Redaktion

Neues aus dem Serverraum // Hier schreibt die Community-Redaktion oder die Moderation
Community-Redaktion

Kommentare