Das Warten auf Morgen

CoLyrik Manchmal fragt man sich, ob der Tag doof, blöd oder dumm gelaufen ist...
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Doof, blöd oder dumm?

Gestern war es wie immer. Ein Tag wie jeder andere, so einmalig doof. Das man heute, genau jetzt, Zeit dafür investiert und darüber nachdenkt, wie doof es eigentlich war. Doof ist nicht gleich doof und eine Steigerung gibt es immer, so auch wenn es blöd läuft. Es kann schlicht blöd laufen oder spektakulär blöd laufen, also folglich so was von blöd laufen, dass man froh wäre, wenn es doof gewesen wäre. Deshalb sollte man schon erkennen, ob es infantil doof war oder rückständig, also hinterwäldlerisch blöd gelaufen ist. Bei den einen war es wie immer, also grenzdebil langweilig und bei den anderen stupide stressig. Dumm ist nicht gleich dumm. Toll und nun? Warten auf Morgen und Revue passieren lassen, wie es heute war.

© Corina Wagner, Februar 2012

12:29 26.02.2013
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Corina Wagner

Wer das Wort Alphabet buchstabieren kann, ist noch kein/e Autor/in. (C.W.)
Corina Wagner

Kommentare 13

Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community