Erklärungsnot

CoLyrik - Gedichte Ein bisschen Lyrik schadet nie...
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Erklärungsnot

Ich liebe Dich jeden Tag aufs Neue,

habe mich mit Dir intensiv angefreundet.

Du bedeutest mir wahrlich ziemlich viel.

Du bist alles für mich, wenn ich darüber

nachdenke und dabei bedenke, dass ich

ohne Dich nicht leben könnte.

Ich hatte schon immer einen Drang

zur Dramatik und zu Außergewöhnlichem.

Mit Dir habe ich alles in einem.

Du bedeutest mir wahrlich ziemlich viel,

bist alles und nichts

und doch greifbar.

Irgendwie bist Du doch wunderbar.

Du bist mein Leben.

© Corina Wagner, März 2016

17:16 10.03.2016
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Corina Wagner

Wer das Wort Alphabet buchstabieren kann, ist noch kein/e Autor/in. (C.W.)
Corina Wagner

Kommentare 4