Mutter und Vater unser

Gebet: Provokation: ein Gebet. Nein, kein Punkgebet. Die Provokation: schlicht ein Gebet.
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Es gibt einen Koch bei Freitag, Gärtner und Literatinnen, Punkerinnen.......

Kochen, gärtnern, schreiben, provozieren …..

beten…..

Wie provoziert man/frau die Linke? Eine Betschwester antwortet:

http://www.for-give.de/fileadmin/img_gallery/Dokumente/gebet2011-01daniela_waldmann.pdf

(Beipackzettel: dieses Gebet ist für kommunistische Individualisten/innen gedacht und ist UNGEEIGNET für Gemeinschaften und Institutionen. Dieses Gebet gehört der Freiheit und der Liebe, dem Augenblick der Begegnung -- ist ohne jeden Anspruch auf mehr.)

22:52 24.06.2014
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.

Kommentare 4