Conchita verzaubert Europa

Eurovision Conchita Wurst gewinnt für Österreich den Eurovision Song Contest in Kopenhagen mit Stimmen aus Osteuropa und Russland.
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/76/ESC2014_winners_press_conference_01.JPGDrag Queen Conchita Wurst gewinnt für Österreich den Eurovision Song Contest in Kopenhagen mit dem Song „Rise Like A Phoenix". Mit 290 Punkten siegte Conchita Wurst deutlich. Es ist der erste Sieg für Österreich seit 48 Jahren.

Den zweiten Platz erreichte das Countryduo The Common Linnets mit dem Song „Calm After The Storm". An dritter Position landetete die Schwedin Sanna Nielsen mit der Ballade „Undo". Für Deutschland trat die Newcomer-Band Elaiza an, die 18. wurde und sich damit besser platzierte als es von den Wettbüros vorhergesagt wurde. Insgesamt waren 26 Länder beim Finale des Eurovision Song Contest dabei. Rund 170 Millionen Fernsehzuschauer weltweit sahen das TV-Popereignis.

Jan Ole Sand, Executive Supervisor der Europäischen Rundfunkunion EBU, zeigte sich zufrieden mit der Abstimmung. „Ich freue mich sehr über den Erfolg, der einstimmig von der Jury als auch von den Fernsehzuschauern mitgetragen wurde.” Das Voting stammte zu 50% von Juroren und zu 50% von Fernsehzuschauern. Von Beobachtern wurde befürchtet, dass es für Conchita Wurst keine Stimmen aus Osteuropa geben würde. Dennoch erhielt Österreich auch wichtige Punktewertungen von einem Land wie Russland, in dem homophobe Gesetze die Meinungsfreiheit von Schwulen und Lesben einschränken.

Österreich hatte erstmals im Jahr 1957 beim Eurovision Song Contest mitgemacht. Der Eurovision Song Contest feiert 2015 seinen 60. Geburtstag. Ein traditionelles Eurovisionsland wie Österreich erscheint für ein solches Jubiläum wie geschaffen. Der ORF bestätigte auf einer Pressekonferenz, dass er den Jubiläums-ESC austragen möchte.

11:45 11.05.2014
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Daniel Koch

Schreibt über den Eurovision Song Contest, die Teilnehmer, die Länder und die TV-Shows
Schreiber 0 Leser 4
Daniel Koch

Kommentare 3

Avatar