Ken DasNetzInDir

Die Welt verstehen ist für alle gut, also macht etwas gutes daraus und denkt nicht zu schnell ihr wüsstet alles übers Universum und euren Mikrokosmos.
Schreiber 0 Leser 0
Avatar
RE: Ein ganz wichtiges Buch…verstehen und realisieren. | 16.03.2012 | 18:08

Weise wäre es, das hier geschriebene, gerade auch auf der Seite der Rezension zu Capra's Buch zu schreiben,

Ich unterdes kann dem glauben an das Ying und Yang Prinzip nichts abgewinnen. Die Logik dahinter halt ich für ungerecht!

RE: Ein ganz wichtiges Buch…verstehen und realisieren. | 16.03.2012 | 00:33

Tauschempfehlung ist ein super Wort.

Eine gute Rezension dazu ist hier zu finden
hirnrauschen.wordpress.com/2009/05/30/das-tao-der-physik/

An sich sind in den letzten Jahren einige Lektüren mit verschiedenen Ansätzen zur Thematik, der Weltphysiken und Weltphilosophien erschienen.

...und die Erkenntnisse des Einzelnen und der Wissenschaft schreiten voran...

RE: Was würde Kant sagen? | 14.12.2011 | 04:43

Angelia, Richtig Alkohol amputiert teile des Gehirns.

Hat eigentlich in Deutschland niemand den Film "Inception" verstanden. (Der mit den vielen Traumebenen und Bewusstseinarchitektur!)

Alkohol und auch Hopfen=Sedativum = Beteubungmittel zur Vorspielung falscher Realitäten

Fortschrittliche Menschen verzichten auf Alkohol!

RE: Noch ein Euro-Bestatter | 16.07.2011 | 19:32

Dem unspirituellem Menschen beim scheitern zusehen, keine leichte Sache wenn doch die Welt vor lauter Nebelhörner steckt die ihnen den Weg weisen könnten!

Volle Fährt Richtung Maya 2012 Phänomene des Umbruchs!

de.wikipedia.org/wiki/Maya_(Göttin)

RE: Die Brückenbauerin | 16.07.2011 | 19:26

Jetzt mal die Allumfassungs Meinung eines selbsternannten KosmosDenkers. [Im Stil der PöbelNahen MundArt]

Frau Merkel ist lediglich eine Anekdote einer sich im Untergang befindlichen Zivilisation, nicht mehr und nicht weniger!

Wenn ich schon was von Machtoptionen lese, wird mir ganz schlecht.

Nur mal so als Beispiel!
Die Frau hat doch noch nicht mal ihre Macht erkannt, die sie hat um deutlich "Nein" zu unethischem "Tiere essen" und unmoralischer Ausbeutung fühlender Wesen zu sagen!

Es ist halt schwierig ohne ernstzunehmende Ideale, auch welche Hochzuhalten!

Das ist alles soetwas von homo erbrechus!

RE: Sexyness oder Sexismus | 06.07.2011 | 02:09

Die Frau wird bereits zur Frau bevor sie zur Frau wird!
Der Mann ist auf geradem weg dahin es ihr gleich zu tun!
Wer den Kopf auf Sex fixiert, verstift sich eben auf den ewigen Kreislauf!
Mit einem Schwert in einer Scheide lässt sich der WeltenNabel eben eher nicht kappen!
Es wird Zeit das die Illusion der Geschlechter aufgelöst wird!

de.wikipedia.org/wiki/Switch_–_Die_Frau_im_Manne

Lieber Unsexy intelligent und liebenswürdig als sexy , potent und verdammenswert.

Ein harter mentaler Kampf den es sich lohnt zu kämpfen!

RE: Von Browsing bis Hasenporno | 25.04.2011 | 20:14

Evolution ist ein sich unendlich widerholender Prozess!

Innerhalb eines Individuums!

Solche Kappen sind der Versuch das LebensSpiel zu hintergehen!
Bloß gut das die Spielrunde für alle bald beendet ist!

P.S. Man sollte niemals Kinder im Schlaf ersticken. Dieser unreife Gedanke des Authors hat auch ohne Kappe und trotz SelbstbewusstseinsFilter die Analen des WWW erreicht.

[(Noch Fragen???)]

RE: Wer zahlt Stuttgart 21! Das informativstes Video überhaupt! | 13.04.2011 | 17:43

Ähhhm ja Danke, war grad noch zu Unwach um Video richtig einzubinden... steht jetzt!

RE: Ich war heute einkaufen..... | 13.04.2011 | 14:05

Im Bio Gemüse und Obstrgegal sind Naturverpackungen inklusive und darf es doch mal etwas modifiziert sein dann soll es ja Säfte in Flaschen geben. Ja das die Mehrheit der Verbraucher liegt am fehlenden Naturverständnis. Irgendjemand hat ihnen ins Hirn verpflanzt das Discounter und das ganze TrendFood zukunftsfähig wäre!