10-Sekunden-Geschichten

Kehrseite III Drei Geschichten

Mount Everest

Stumm und stoisch wie ein Brot liegt er da im Abendrot. Nur ein Sherpa spielt die Bratsche, während ich zum Gipfel latsche.


Brocken

Jahrhundertelang haben sich Hexen und Teufel, Dichter und Wanderer, Soldaten und Touristen auf ihm vergnügt; jetzt will der Brocken auch seinen Spaß. Er stapft gen Süden, aber noch bevor er das Oktoberfest erreicht, alarmiert der Watzmann das Nebelhorn und den Krottenkopf. Gegen dieses Trio hat der Brocken keine Chance. Jetzt hockt er wieder im Harz und schrumpft verbittert jede Woche um fünf Millimeter.


Unterschwappach

Für eine Unterschwappachgeschichte reichen sechs Wörter. Mehr als sechzehn Wörter braucht eine Unterschwappachgeschichte auf keinen Fall. Womit hast du eine Geschichte mit sechsundzwanzig Wörtern verdient, Unterschwappach?

Walter Gerlach lebt als Autor und Herausgeber in Frankfurt am Main.


Liebe Leserin, lieber Leser,

dieser Artikel ist für Sie kostenlos.
Unabhängiger und kritischer Journalismus braucht aber auch in diesen Zeiten Unterstützung. Wir freuen uns daher, wenn Sie den Freitag hier abonnieren oder 3 Ausgaben gratis testen. Dafür bedanken wir uns schon jetzt bei Ihnen!

Ihre Freitag-Redaktion

Kommentare