Mahlzeit, Blechkollegen!

Mahlzeit, Blechkollegen!

Robotisierung Die Automatisierung der Arbeitswelt wird von den einen als gleißendes Zukunftsszenario beschworen, von den anderen gefürchtet. Wir wollen von Ihnen wissen: Wer hat recht?

Traurige Pflanzen

Traurige Pflanzen

Porträt Marion Poschmann begreift Schwermut als Chance – nachzulesen jetzt in „Die Kieferninseln“

Fünf Dinge, die anders besser wären

Status quo Der ÖPP-Minister Alexander Dobdrindt, Zyperns goldene Visa, Geld im Klo, Steuervermeidung in Europa und Darjeelings Tee-Pflücker im Streik

Ach, Hofgeismar!

Ach, Hofgeismar!

Exemplarisch Karl Heinz Götze betreibt Heimatkunde an einem unspektakulären Ort

Wir können  Wolken werden

Wir können Wolken werden

Verwandlungen In seinen ungewöhnlichen Essays lehrt uns Eliot Weinberger das freie, wilde Denken

Hingerichtet wegen eines Haltbarkeitsdatums

Hingerichtet wegen eines Haltbarkeitsdatums

Exekution Der 10. Oktober ist der „Europäische Tag gegen die Todesstrafe“. Weltweit halten viele Länder daran fest und die Praxis zeigt grausame Auswüchse

Verzweifelte Plots, wow!

Verzweifelte Plots, wow!

Bad Reading Unser Autor war im kompetitiven Amerika und hat dort ein „Battle of Books“ durchgezogen: Fake-Houellebecq Oskar Roehler machte gleich schlapp

Ein tristes Glück

Ein tristes Glück

Seefahrerleben Petri Tamminens „Meeresroman“ ist schlicht und schön wie ein Holzschnitt

Die Zecke und Hitler

Die Zecke und Hitler

Nachwende-Literatur Manja Präkels erzählt in ihrem Debüt, wie das ist, wenn aus dem Jugendfreund ein Nazi wird

Schon wieder nichts

Schon wieder nichts

USA Donald Trump verliert erneut gegen Obamacare – und an Rückhalt im eigenen Lager