Der Kommunismus ist ...?

Fragebogen Eva Löbau hat Knausgård nicht zu Ende gelesen und einen SPD-Wurm im Ohr
Der Kommunismus ist ...?

Foto: Susann Massute

In der Komödie Familie Lotzmann auf den Barrikaden spielt Eva Löbau (geb. 1972 in Waiblingen) den „linksalternativen Nachwuchs“ (28. August, 22.45 Uhr, ARD). Und sie ist zurzeit in Hamburg im Musical Der König der Möwen zu bewundern.

Was mögen Sie an Angela Merkel?

Die Jugendfotos.

Welches Buch haben Sie zuletzt nicht zu Ende gelesen?

Ich habe irgendwann im vierten Band aufgehört, Knausgård zu lesen.

Welchen linken Politiker, welche linke Politikerin bewundern Sie?

Zuletzt: Alexandria Ocasio-Cortez

Würden Sie gerne öfter Fahrrad fahren?

Ich fahre gerade täglich zwei Mal Rad und würde gerne mal wieder eine richtige Tour machen.

Welches Auto gefällt Ihnen am besten?

Das Auto, das ich in dem Film Der Wald vor lauter Bäumen gefahren habe, gefiel mir. Keine Ahnung welche Marke das war.

Wann sind Sie zuletzt U-Bahn gefahren?

Letzte Woche. Ich fahr gerade immer Stadtrand in Hamburg.

Kommt es vor, dass Sie „p.c.“ oder „nicht p.c.“ sagen?

Nein.

Welche Drogen sollten legalisiert werden?

Alle.

Ist Alkohol eine Droge?

Ja.

Darf man in Ihrem Schlafzimmer rauchen?

Ja. Stinkt halt.

Wer oder was hätten Sie gerne sein mögen?

Als Kind war ich ein Junge.

Wie viele Apps sind auf Ihrem Smartphone?

Ich habe kein Smartphone.

Töten Sie Insekten?

In dem Stück, in dem ich gerade mitspiele, sagt jemand: Der Mensch isst in seinem Leben 50 Insekten im Schlaf.

Ihr Lieblingsvogel?

Ich mag Kleiber sehr gerne, ihre Art, kopfüber die Stämme hochzuwandern. Ihre Körperform. Bienenfresser finde ich sehr schön, aber auch Spatzen und Amseln. Nachtigallen machen mich glücklich. Pfaue verspotte ich. Möwen und Elstern steh ich eher kritisch gegenüber.

Haben Sie einen Lieblingsfisch?

Das Goldrandkieferfischchen finde ich erstaunlich. Ich hab mal einen Rochen getroffen, den fand ich sympathisch unheimlich.

Offene Grenzen sind …?

Wie sie sein sollen.

Ist die Lüge ein legitimes Mittel in der Politik?

Lenin meinte ja. Trump zfindet das auch. Ich bin trotzdem dagegen.

Sollte man Gehälter öffentlich machen?

Und Steuererklärungen.

Der Kommunismus ist …?

Die Reise nach Tschewengur.

Welchen Song würden Sie auf die einsame Insel mitnehmen?

Da kämen eh alle Songs mit, die der Ohrwurm so draufhat.

Toskana oder Krim?

Kompromiss: Georgien

Haben Sie geweint, als die Berliner Mauer fiel?

Die Tränen kamen erst später. Ich weine bei Filmen über dieses Ereignis.

Gehen Sie zu sorglos mit Ihren Daten im Netz um?

Sicherlich.

Kaufen Sie bei Amazon?

Nein.

Haben Sie manchmal Angst, etwas Falsches zu sagen?

Ja.

Wo haben Sie zuletzt Urlaub gemacht?

In Karlsruhe.

Was schätzen Sie an der chinesischen Kultur?

Nudeln, das Geschirr und die Gegenwartsliteratur.

Welchen Rat würden Sie der SPD-Parteivorsitzenden geben?

Kann die Frage nicht verstehen, weil mein Ohrwurm laut singt: „Wer hat uns verraten ...?“

Haben Sie schon einen Abend mit einem Flüchtling verbracht?

Ich kenne fast nur Leute, die Konflikten aus dem Weg gehen. Da spielt die Tageszeit keine Rolle.

Sind einige Ihrer besten Freunde Muslime?

Ob unter meinen Lieblingsfreunden Muslime sind? Ja.

Ihre Lieblingsgewerkschaft?

Über Gewerkschaften denke ich nicht in diesen Kategorien.

Ihr Lieblingsfilm?

Mir fällt gerade nur einer ein, mit Liebling: Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft. Es gibt dann noch die Serie: Liebling Kreuzberg.

Ihr Lieblingsmaler?

Liebling, Liebling, Liebling ... Hauptsache ich find’s gut. Kann auch mal eine Frau sein. Zum Beispiel Louise Burgeois, Marlene Dumas, Leiko Ikemura, Maria Lassnig, Meret Oppenheim, Marianne von Werefkin ...

Welche Ausstellung haben Sie zuletzt besucht?

In Time von David Heitz in Pforzheim.

Jan Fleischhauer oder Margarete Stokowski?

Kenn ich nicht.

Ihr Lieblingsjournalist?

Noch einmal Liebling – und ich dreh durch.

Wo ist Ihr Zuhause?

Ich bin ein rollender Stein.

Wie möchten Sie sterben?

Schön.

Nespresso oder Filterkaffee?

Ich trinke keinen Kaffee.

06:00 27.08.2018

Ihnen gefällt der Artikel?

Dann lesen Sie noch mehr Beiträge und testen Sie die nächsten drei Ausgaben des Freitag kostenlos:

Abobreaker Startseite 3NOP plus Verl. ZU Baumwolltasche

Kommentarfunktion deaktiviert

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert. Deshalb können Sie das Eingabefeld für Kommentare nicht sehen.

Kommentare