Es ist wahr, ich habe den Kopf weggedreht

ALGERIEN Islamischen Heilsfront
Exklusiv für Abonnent:innen

In Dréan sitzt, so heißt es, ein Mann mit rotgefärbtem Bart Tag für Tag vor seiner Bäckerei. Es ist Badr Din, ein "Emir" der Islamischen Heilsfront, der nun heimgekehrt ist aus den Bergen wie viele andere Kämpfer der Armée Islamique du Salut (AIS) in Algerien. Denn der Krieg ist zu Ende, so heißt es, in manchen Gebieten zumindest.

Bis nach Annaba, bis zu der nur 20 Kilometer entfernten Industriestadt, war er gar nicht gekommen: die "Militärmafia" habe ihre Hand über die Stadt gehalten, sagen die Arbeiter. Der Hafen, die Stahlwerke waren viel zu wichtig, um ihre Gefährdung zuzulassen. Dafür ließ man die nahe Kleinstadt Dréan in einen siebenjährigen Albtraum taumeln. Früher hieß das Städtchen einmal Mond