Europa oder tot

Flucht Unser Autor Bartholomäus von Laffert hat die freiwilligen Helfer von Sea-Watch zwei Wochen im Mittelmeer begleitet. Im Video schildert er seine Eindrücke

Immer mehr Flüchtlinge werden zur gefährlichen Überfahrt von Libyen nach Europa gezwungen. Die Zahl der Todesopfer steigt, Rettungsschiffe sind kaum zu sehen. Bartholomäus von Laffert hat freiwillige Helfer auf der Sea-Watch im Mittelmehr begleitet. Hier schildert er seine Eindrücke.

Lesen Sie die ganze Reportage im aktuellen Freitag. Am Kiosk oder oder in der WebApp

Liebe Leserin, lieber Leser,

dieser Artikel ist für Sie kostenlos.
Unabhängiger und kritischer Journalismus braucht aber auch in diesen Zeiten Unterstützung. Wir freuen uns daher, wenn Sie den Freitag hier abonnieren oder 3 Ausgaben gratis testen. Dafür bedanken wir uns schon jetzt bei Ihnen!

Ihre Freitag-Redaktion

17:22 08.06.2017
Geschrieben von

Ausgabe 42/2021

Hier finden Sie alle Inhalte der aktuellen Ausgabe

3 Ausgaben kostenlos lesen

Der Freitag ist eine Wochenzeitung, die für mutigen und unabhängigen Journalismus steht. Wir berichten über Politik, Kultur und Wirtschaft anders als die übrigen Medien. Überzeugen Sie sich selbst, und testen Sie den Freitag 3 Wochen kostenlos!

Kommentare 4