Glücks-momente (1)

Der Wecker klingelt, wie immer. Ich steh auf, gehe ins Bad und wasche mein Gesicht mit kaltem Wasser. In der Küche setze ich einen Kaffee auf. Dabei ...

Der Wecker klingelt, wie immer. Ich steh auf, gehe ins Bad und wasche mein Gesicht mit kaltem Wasser. In der Küche setze ich einen Kaffee auf. Dabei schaue ich auf die Uhr über der Türe und stelle fest: Ich bin viel zu früh aufgestanden! Gleich ziehe ich meine Hose an und laufe hinunter zum Briefkasten und hole die Zeitung. Dann koche ich mir ein Ei, nehme die Marmeladen und die Butter aus dem Kühlschrank, schneide Brot und setze mich auf den Balkon. Da sitze ich dann eine ganze Stunde, esse und trinke Kaffee und lese die Zeitung, von vorn bis hinten.

Liebe Leserin, lieber Leser,

dieser Artikel ist für Sie kostenlos.
Unabhängiger und kritischer Journalismus braucht aber auch in diesen Zeiten Unterstützung. Wir freuen uns daher, wenn Sie den Freitag hier abonnieren oder 3 Ausgaben gratis testen. Dafür bedanken wir uns schon jetzt bei Ihnen!

Ihre Freitag-Redaktion

00:00 10.10.2003

Ausgabe 14/2021

Hier finden Sie alle Inhalte der aktuellen Ausgabe

3 Ausgaben kostenlos lesen

Der Freitag ist eine Wochenzeitung, die für mutigen und unabhängigen Journalismus steht. Wir berichten über Politik, Kultur und Wirtschaft anders als die übrigen Medien. Überzeugen Sie sich selbst, und testen Sie den Freitag 3 Wochen kostenlos!

Kommentare