Im Glück

Kehrseite II Der Tag ist jung und ich muss lächeln Im Park begegnet mir ein Hund Seh seine Zunge hör ihn hecheln Und laufe mir die Lunge wund ...

Der Tag ist jung und ich muss lächeln
Im Park begegnet mir ein Hund
Seh seine Zunge hör ihn hecheln
Und laufe mir die Lunge wund

Der Hund läuft schnell ich laufe schneller
Ich habe mich nicht umgeschaut
Der mich verfolgte bleibt verschwunden
Ihn hat ein Größerer verdaut

Liebe Leserin, lieber Leser,

dieser Artikel ist für Sie kostenlos.
Unabhängiger und kritischer Journalismus braucht aber auch in diesen Zeiten Unterstützung. Wir freuen uns daher, wenn Sie den Freitag hier abonnieren oder 3 Ausgaben gratis testen. Dafür bedanken wir uns schon jetzt bei Ihnen!

Ihre Freitag-Redaktion

Kommentare