Nächste Woche wird sie starten

Religionsdebatte Seit langem planen wir eine "Religionsdebatte": Nächste Woche wird sie starten. Der 11. September 2001 hat das Thema in konfuser Form auf die ...

Seit langem planen wir eine "Religionsdebatte": Nächste Woche wird sie starten. Der 11. September 2001 hat das Thema in konfuser Form auf die Tagesordnung gesetzt. Da wird etwa behauptet - zuletzt von Oriana Fallaci (sie lebt in New York) -, der Islam als solcher trage an den Terroranschlägen die Schuld. Viele weisen die Behauptung zurück, darunter sehr engagiert die christlichen Kirchen, die aber selbst mit dem Vorwurf leben müssen, ihre Geschichte sei eine Gewaltspur. Das scheint heute von der mit biblischen Anspielungen gespickten Sprache des US-Präsidenten Bush bestätigt zu werden. Bushs Rede vor dem Deutschen Bundestag diente der Vorbereitung eines neuen Golfkriegs und las sich streckenweise wie eine Predigt. Andere erinnern in dieser bedrohlichen Lage an die Tradition der Aufklärung, und das ist gut so. Doch hat die "Säkularisierung" wirklich zu einer religionsunabhängigen Moderne geführt? Oder nur zu einer neuen, unbewussten Religion? Das sind unsere Fragen. Wenn es nicht nur den Clash, sondern einen Dialog der Kulturen geben soll, müssen sie geklärt und öffentlich beantwortet werden können.

Viel Lektürespaß schon in dieser

Woche wünscht der Schlußredakteur

Michael Jäger.

Liebe Leserin, lieber Leser,

dieser Artikel ist für Sie kostenlos.
Unabhängiger und kritischer Journalismus braucht aber auch in diesen Zeiten Unterstützung. Wir freuen uns daher, wenn Sie den Freitag hier abonnieren oder 3 Ausgaben gratis testen. Dafür bedanken wir uns schon jetzt bei Ihnen!

Ihre Freitag-Redaktion

00:00 05.07.2002

Ausgabe 43/2021

Hier finden Sie alle Inhalte der aktuellen Ausgabe

3 Ausgaben kostenlos lesen

Der Freitag ist eine Wochenzeitung, die für mutigen und unabhängigen Journalismus steht. Wir berichten über Politik, Kultur und Wirtschaft anders als die übrigen Medien. Überzeugen Sie sich selbst, und testen Sie den Freitag 3 Wochen kostenlos!

Kommentare