Selbstentmündigung der Europäer?

KOSTEN Der SPD-Politiker Hermann Scheer über die Veränderungen in seiner Partei durch den Krieg im Kosovo
Exklusiv für Abonnent:innen

FREITAG: Der NATO-Gipfel zum 50. Jahrestag der Organisation hat die neue Rolle des bisherigen Verteidigungspaktes definiert: Eine Weltordnungsmacht, die sich gegebenenfalls eigenmächtig das Mandat zu Kampfeinsätzen erteilt.

HERMANN SCHEER: Das war zu erwarten. Auch ohne Kenntnis der Texte, wie sie jetzt aus Washington vorliegen. Es ist der logische Endpunkt einer Entwicklung, wie sie auf dem NATO-Gipfel von Rom 1991 verabschiedet wurde. Seit dem Zerfall des Warschauer Paktes mußte die NATO das Bündnis wieder begründen. In diesem Zusammenhang fiel der bezeichnende Satz, die NATO müsse Out-of-area gehen, um nicht Out-of-business zu sein.

Ist damit das Völkerrecht ausgehebelt?

Man hat zunächst versucht, Out-of-area-Einsätze zu legitimieren, indem man