Ultimo Freitag 14

Ultimo Kein Mensch soll sagen, Kurt Beck klebe an seinem Stuhl. Beck fliegt. Parteifreunde haben ihm eine Reise geschenkt. Zur Station ISS. Aus lauter ...

Kein Mensch soll sagen, Kurt Beck klebe an seinem Stuhl. Beck fliegt. Parteifreunde haben ihm eine Reise geschenkt. Zur Station ISS. Aus lauter Freundschaft oder weil er dort der Partei weniger schaden kann? Auch von Michael Naumann soll Geld gekommen sein. Die Rakete startete trotz ihrer Fracht mühelos. An Bord begann der SPD-Chef auch sofort mit Experimenten, deren Sinn wie immer kein Mensch auf Erden begriff. Es war also alles wie in Berlin. Nur viel weiter weg. Von der Erde aus gesehen kreiste Beck im Orbit, als neuer Planet, auf dem es leider kein intelligentes Leben gibt. Beck indessen forschte unverdrossen. Wie einst Johann Friedrich Böttger wollte er aus Eierpampe Gold machen, erfand aber nur Beck´s Gold, eine Biersorte, die es leider schon gab. Die alte Frohnatur ließ sich´s jedoch nicht verdrießen und genoss die Schwerelosigkeit wie eine Kremserfahrt. Blau lag ihm der Heimatplanet zu Füßen und animierte ihn zu philosophischen Fragen. Habe ich den Herd ausgestellt? Gibt es ein richtiges Leben in Flaschen? - Lediglich am letzten Tag seiner Reise traf es ihn hart. In Gestalt eines Bumerangs. Kurt Beck musste feststellen, dass selbst im All ein Bumerang immer zu Herrchen zurückkehrt. "The Beck´s Experience."

Liebe Leserin, lieber Leser,

dieser Artikel ist für Sie kostenlos.
Unabhängiger und kritischer Journalismus braucht aber auch in diesen Zeiten Unterstützung. Wir freuen uns daher, wenn Sie den Freitag hier abonnieren oder 3 Ausgaben gratis testen. Dafür bedanken wir uns schon jetzt bei Ihnen!

Ihre Freitag-Redaktion

00:00 04.04.2008

Ausgabe 24/2021

Hier finden Sie alle Inhalte der aktuellen Ausgabe

3 Ausgaben kostenlos lesen

Der Freitag ist eine Wochenzeitung, die für mutigen und unabhängigen Journalismus steht. Wir berichten über Politik, Kultur und Wirtschaft anders als die übrigen Medien. Überzeugen Sie sich selbst, und testen Sie den Freitag 3 Wochen kostenlos!

Kommentare