Überdosis Populismus mit einer Prise Gewalt

Podcast Wir lassen uns die Sache mit dem Populismus noch mal durch den Kopf gehen
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community
Überdosis Populismus mit einer Prise Gewalt
Aller Ehren wert: Donald Trump

Foto: Chip Somodevilla/Getty Images

[Führende Medizinerinnen empfehlen, diese Folge nur in Teilen zu hören, um bleibende Gesundheitsschäden zu vermeiden!]

Inhalt:

In dieser Folge nutzt Jan die letzte Gelegenheit des Jahres und lässt Thomas kaum zu Wort kommen. Thomas droht Jan körperliche Gewalt an, weil er „homöopathisch“ sagt.

2018 war das Jahr der Populisten. Darum diskutieren wir darüber, ob Populismus GUT oder SCHLECHT ist. Herausragende Populisten des Jahres 2018 haben wir in unserem kleinen Podcast gewürdigt - mindestens einer wird uns auch im nächsten Jahr prominent begleiten: Der Populist des Jahres, Donald Trump. Er erhält eine eigene Würdigung: Trump und die Justiz - eine endliche Geschichte?

Reinhören lohnt sich, wir sind der Podcast, in dem die Trennung von Florian Silbereisen und Helene Fischer mit keinem Wort erwähnt wird.

Link zur Folge.

01:56 Unsere Populistenliste des Jahres - (K)ein Jahresrückblick!

23:02 Eine Münze Zwei Meinungen* - Populismus: Gut oder Schlecht?

32:32 Siegerehrung

39:00 Dr. Jan erklärt die Welt - Trump und die Justiz

*Die Gesprächsgeräusche im Hintergrund signalisieren, das zu diesem Zeitpunkt Gesagte, entspricht nicht unbedingt unserer Meinung.

Links:

Ausführlicher Podcast zu Robert Mueller und seiner Untersuchung (Englisch)

https://www.muellershewrote.com

Zustimmungsrate von Donald Trump

https://projects.fivethirtyeight.com/trump-approval-ratings/?ex_cid=rrpromo

Worüber streiten Trump sich mit Stephanie Clifford?

https://www.zeit.de/politik/ausland/2018-12/stormy-daniels-donald-trump-klage-anwaltskosten

Musik: "To be happy" (2007), von RENICH, von dem Album: Nocturnal Overtures CC-BY-SA

Das Bild heißt "Don Quijote", gemalt von J. B. Zwecker 1854

Zu erreichen sind wir unter donquipod@gmail.com

17:08 23.12.2018
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

diaphanoskopie

"...im Gegenlicht der Wirklichkeit." - Ich hab' mal jeden Scheiß geglaubt. - @diaphanoskopie
diaphanoskopie

Kommentare