Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Der Autor Jasper Polien schreibt hier auf freitag.de

Montag, 14. Juni: Heute ist wieder alles mit WM vollgeschrieben. Der gestrige Abend mit dem gequälten Triumphgeheul, das nach Tortreffern aus Kneipen und Wohnzimmern drang, gehört endlich auch der Geschichte an. Schland blickt nach vorn. Es könnte einen guten Grund geben, sich über Grenzen hinweg zu freuen, die gesetzt sind durch fragwürdige Vereinbarungen. Ich weiß momentan auch nicht, was ich damit meine - konkret. Meine kritische Grundeinstellung dem Balltreiben gegenüber wirkt sogar auf mich selbst arrogant. Vielleicht wäre es das Beste zu schweigen, worüber ich nicht reden will und kann.

16:30 14.06.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Die Ahnungslosen

Blogger mit wenig bis gar keinem Fußball-Wissen schreiben über ihre EM-Erlebnisse
Schreiber 0 Leser 0
Die Ahnungslosen

Kommentare 2