RE: Herzlich, aber hart | 16.05.2019 | 20:44

Die dänische Maxime 'niemand zu wenig und nur wenige zuviel', wie mir das gefiele!

RE: Gegen die real existierende Marktwirtschaft | 04.05.2019 | 13:22

Seit dem Interview weiß ich wenigstens wer bei der Europawahl meine Stimme bekommt, schon allein deshalb weil jedes Zehntel das die SPD verliert von diesen erbärmlichen Kahrs und Frenzels ausschließlich dem Kühnert angelastet werden wird und keinesfalls der eigenen Kaputtwirtschafterei.

RE: Ohne Sahra wird alles … | 15.03.2019 | 20:33

Sahragedöns. Kein Wunder dass sich ein Jan van Aken vom Acker macht. Es gibt auch ernsthafte Leute bei der Linken, sogar Inhalte gäbe es, abseits von clickbaiting.

RE: Botschafterin von unten | 29.01.2019 | 16:04

Ab und an befällt mich die Sehnsucht nach Bärbel Bohlays ausgestorbener Art.

RE: Der Spaltung entgegen | 11.12.2018 | 10:40

Das derzeitige Schweigen der SPD zu den Gelbwesten ist erschütternd. Nichts zeigt deutlicher, dass die SPD die Fragen der Zeit die der Artikel aufwirft nicht ansatzweise behandelt und mitnichten an einem Poitikwandel interessiert ist, sie könnte jetzt daran mitwirken und dazu beitragen, das Thema auf die europäische Bühne zu bringen wo es auch hingehört. Schröders Einlassung zur Wahl AKK spricht Bände.@Schrat: dem muss man leider voll und ganz zustimmen.Ich würde noch um das Thema Renten erweitern, die Diskrepanz zwischen Beamten-Pensionen und Renten ist unerträglich.

RE: Keine Randnotiz | 28.11.2018 | 13:18

Absurdes Theater. Dass der Vorstand keine Bereitschaft zur Kursänderung zeigt - meinetwegen. Dass die Delegierten nicht die Notbremse ziehen ist schon schwerer nachzuvollziehen und dass die Basis nicht längst auf die Barriakden steigt bleibt rätselhaft. Aber vielleicht ist das die Kardinaltugend der deutschen Sozialdemokratie: Ruhe bewahren und den politischen Gegner nicht gegen sich aufbringen. Die Sozialdemokratie hat in diesem Ungeist schon 1919 alles versemmelt was zu versemmeln war und macht es wieder und immer wieder.

RE: Rudel der Schuhgucker | 12.11.2018 | 14:20

Guter Kommentar, danke. Aber eine Frage: Sind Sie neu hier? Das hier ist das df-Forum, das ist fest in der Hand einiger erleuchteter alfa-tierchen, das ist eine Art Geschwurbelstammtisch. Für so etwas jedenfalls die maximal falsche Adresse ;-))

RE: Jenseits vom Schwelen | 23.10.2018 | 07:41

die FC kratzt sich noch bedächtig am Kinn.

RE: Schrumpft euch gesund! | 22.10.2018 | 09:51

Mistgabeln können bei amazon bestellt werden.

RE: Das kommende Beben | 18.10.2018 | 14:51

à propos Textverständnis: 'er versucht seine Wut hinter Freundlichkeit zu verbergen.' Freundlichkeit ist gleich Wut? Sind Sie sich ganz sicher?