B | Sánchez Bond will Eurobonds von der EU.

Spanien In einem "Brandbrief" an die EU fordert Sánchez die EU zur Solidarität mit Spanien auf, um "den Wiederaufbau aus der Asche des Krieges [sic!]" zu finanzieren.

B | Sánchez inkompetentes Krisenmanagement.

Katalonien Sowohl bei der Lösung des Katalonienkonfliktes mit demokratischen Mitteln wie auch im Kampf gegen die Corona hat Sánchez das Augenmaß für verantwortungsvolles Handeln

B | Katalonien- Die 2 Corona-Krisen in Spanien.

#CoronaCiao Der Unabhängigkeitsprozess in Katalonien ist offenbar coronabedingt in den politischen Hintergrund geraten. Als hätte Sánchez, der mit dem Dialogvirus

B | Katalonien - Quo vadis, Independentistas?

Zukunft Ob das Ziel der Unabhängigkeit Kataloniens für die Independentistas mit einer vermeintlichen Linkskoalition erfolgsversprechend sein wird, kann ich nicht

B | Katalonien bewegt- 2020 unter PSOE&UP?

Independentisten In Spanien wird es möglicherweise eine Regierungsbildung aus PSOE und Unidas Podemos geben, die sich gerne mit dem Etikett "progressive Koalition" schmückt.

B | CAT- Torras Defensivpolitik ist ungenügend.

Info Blog Zu Recht ist die antikapitalistische CUP mit dem Unabhängigkeitsprozess in Katalonien unzufrieden und will der Torra-Regierung ihre parlamentarische Unterstützung

B | Katalonien bewegt - Wahlen in Spanien (28 A).

Info-Blog Am 28. April 2019 finden in Spanien Neuwahlen statt. PSOE-Ministerpräsident Sánchez hat seine Entscheidung damit begründet,

B | Katalonien- Borrells Desinformationskampagne!

Info-Blog Voraussichtlich am 5.02. oder 12. 02. wird der Schauprozess gegen 9 inhaftierte Independentistas in Madrid stattfinden.

B | CAT: die Independentistas machen Geschichte!

Info-Blog: Katalonien Eine kleine Auswahl an Berichten über die independentische Bewegung, die ihre Erfolgsgeschichte - mit Höhen und Tiefen - "anders" als die deutschen Leitmedien erzählt.

B | Katalonien bewegt- Francoland.

Infoblog Im Dezember 2017 warf Pablo Iglesias den Independentistas vor, sie hätten »das Gespenst des Faschismus aufgeweckt«. Stimmt insofern, weil der Franquimus schon immer da