Laufzettel Freitagtechnik XY ungelöst

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Nur eine einzige Frage in dieser Folge:

Was tun die Freitag-Community und ihre Bloggerinnen/Blogger, um die Reichweite von www.freitag.de und/oder www.freitag.de/community zu vergrößern, vom Einstellen von Blogs, Artikeln und Diskussionsbeiträgen abgesehen?

Zur Beantwortung freigegeben.

Nachtrag am 7. September - Die Stimmen zusammengefasst:

„ich verlinke beiträge, mache auf sie aufmerksam, twittere, rede darüber ...“

„Ich tue derzeit gar nichts zur Vergrößerung der Reichweite“

„gar nichts“

„Da ich hier bin, um meine eigene Reichweite zu erhöhen, nehme ich in diesem Zusammenhang ohne weiteres Zutun meinerseits entstehende Effekte, die die Reichweite der F-Com bzw. der Zeitung erhöhen, sehr entspannt und mir der Nische, in der ich hier agiere, immerzu bewusst bleibend hin.“

„Ich wedele immer vor anderen Leuten im Café oder im Zug mit dem Titel der schönsten Zeitung der Welt herum. Auf diese Weise habe ich schon zwei Printabos verschuldet.“

„Ich blogge fast nur in der FC - wenn ich darf - und empfehle im Bekanntenkreis den freitag zur Lektüre. What else could I do? :-)“

„wenn ich bei twitter einen beitrag re-tweete oder in meinem info-thread auf einen verlinke, dann ist das keine werbung sondern eine nennenswerte information.“

„Links machen eine Website relevanter, sie findet mehr Leser und sie kann bessere Preise für Werbung verlangen“

„Gerade fällt mir ein, dass ich auf den nachdenkseiten einmal den Vorschlag las, sich mit Menschen zu treffen und sich über bestimmte Themen auszutauschen, unter anderem auf Basis der Information der nachdenkseiten.
Auch wenn mir das Wort Gesprächskreis schwer über die Lippen kommt, sowas ist wohl gemeint. Man könnte ja das Wochenthema oder einen Artikel zum Thema nehmen. Ich müsste mal überlegen, ob jemand in meiner Umgebung da wohl Lust zu hätte.
Wie groß der Effekt wäre, weiß ich natürlich nicht.“

10:30 05.09.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

ed2murrow

e2m aka Marian Schraube "zurück zu den wurzeln", sagte das trüffelschwein, bevor es den schuss hörte
ed2murrow

Kommentare 70

Avatar
gill-bost | Community
Avatar
Avatar
sachichma | Community
Avatar
Avatar
Avatar