Elisa Nowak

Freie Journalistin und Studentin der Philosophie.
Elisa Nowak

B | Gibt es die Moral?

Debatte Die Moral scheint über allem zu stehen und ist doch ein umkämpftes Feld der Deutungshoheit. Doch kann es überhaupt eine allgemeingültige Moral geben?

B | Lockdown wider Vernunft

Coronapandemie Der Entwurf, die Pandemie unter Kontrolle zu bringen, schränkt das Privatleben noch weiter ein. Die Wirtschaft wird erneut verschont und ein radikaler Ausweg verhindert.

B | Was ist Freiheit?

Debatte Wie frei kann das Individuum sowohl autark als auch in einer Gesellschaft sein? Die Freiheit ist ohne die Unfreiheit nicht zu denken.

Mehr als ein ICD-Schlüssel

EB | Mehr als ein ICD-Schlüssel

Autismus Jeden zweiten April findet der World Autism Awareness Day statt. Um ein Bewusstsein zu schaffen ist es wichtig, nicht nur über, sondern mit Autist*innen zu reden

Kann man die Zeit umstellen?

EB | Kann man die Zeit umstellen?

Erklärungsversuch Am heutigen Sonntag wird auf die Sommerzeit umgestellt. Für die eigentliche Zeit hat das keine Bedeutung: über sie hat der Mensch keine Kontrolle

Radikale Symbolpolitik

EB | Radikale Symbolpolitik

Coronapandemie Noch 15 Stunden Scheindebatte um neue Maßnahmen steht im Ergebnis: mehr Beschränkungen im Privaten, bei der Wirtschaft nichts Neues

B | Quere Polizei?

Betrachtung Die Querdenker*innen-Demonstration in Kassel legte abermals die Rolle des bürgerlichen Staates und der Polizei offen.

B | Das Ende der Philosophie

Kritik Das ewige Dilemma: Die Philosophie spricht von der Befreiung der Menschheit, doch kann sie selbst nichts dazu beitragen, da es ihr eigenes Todesurteil wäre.

B | „Linke“ Querdenker*innen?

Betrachtung Der selbsternannte „Marxist“ Ralph T. Niemeyer gilt als „linkes“ Aushängeschild der Querdenker*innen. Dabei steht er in seinen Analysen den Völkischen näher als Marx.

B | Der Tag danach

Frauenbefreiung Einmal im Jahr wird der Frauenkampftag begangen. Um die Frau vom Mann zu befreien, muss der 8. März allerdings 365 Tage im Jahr stattfinden.