Wenn Listen ihr Comeback feiern

Wenn Listen ihr Comeback feiern

Studie Antisemitismus wird zunehmend enttabuisiert – und multipliziert sich im Netz. Dabei kommt er nicht nur von Rechts, sondern aus der gesamten Gesellschaft

Sei kein Mann! Sei ein Weiteres!

Sei kein Mann! Sei ein Weiteres!

Intersexualität Das Innenministerium schlägt für das dritte Geschlecht einen neuen Begriff vor – und hinkt mit diesem der Alltagsrealität intergeschlechtlicher Menschen weit hinterher

Geschichte wird gemacht

Geschichte wird gemacht

Solidarität In Deutschland formiert sich ziviler Widerstand gegen die Politik der Seehofers und Salvinis. Die Leute haben genug von rechten Untergangsphantasmen

Die Sehnsucht nach dem Kümmern

Interview Deutschland gilt als Krisengewinnler. Doch die Sparpolitik erzeugt auch hier Verlierer: Arme, Frauen – und die Solidarität

Küche, Kinder, Krise

Küche, Kinder, Krise

Austerität Europas Sparpolitik traf zuerst vor allem Männer und sorgte etwa in Spanien für eine Nivellierung des Gender Pay Gap. Das änderte sich jedoch bald

Sie sammeln sich selbst

Sie sammeln sich selbst

Aufruf Ein breites Spektrum aus Prekarisierten, Aktivisten und Prominenten macht sich in Zeiten florierender Ressentiments und einfacher Antworten für mehr Solidarität stark

Lecken lernen!

Lecken lernen!

Bildungsauftrag Die Hauptstadt-SPD bringt eine öffentliche Förderung feministischer Pornos ins Spiel, für die politische Standards gelten sollen

Das nackte Fressen

Hartz IV Andrea Beutler hat den Bus verpasst und wurde sanktioniert, Wolfgang Probst arbeitet jetzt am Jobcenter-Empfang. Mit Demütigungen sind sie vertraut

Zack-bumm, Wahlkampf!

Porträt Jörg Schindler soll Bundesgeschäftsführer der Linkspartei werden. Er ist der Wunschkandidat der Parteispitze

Zwischen Rechtsstaat und rechter Willkür

Zwischen Rechtsstaat und rechter Willkür

G20 Ein Richterspruch schützt 15 italienische Aktivisten vor Polizeiwillkür – nicht aber die organisierte Linke vor dem Rechtsruck, meint Elsa Koester