Da ist was im Busch...

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Nach drei monatiger vorallem auswanderungs- und universitärbedingter Versenkung zieht es mich zurück zu euch Freitaglern.

And I am on a mission!

In den Zeiten des WM-Wahnsinns fühle ich mich förmlich berufen locale, micro-kosmische und äußerst direkte Eindrücke von 'hier unten' nach 'dort oben' zu schicken.

Für alle die sich tatsächlich zumindest ein bischen, so wirklich, um den Fußballkrams scheren und noch nicht ganz ignoriert haben, dass es im Grunde eine 'few man show' von FIFA und affluenten Sponsoren ist - hier ein paar Eindrücke aus 'Rustenberg':

http://3.bp.blogspot.com/_6yc_bVhjY0Q/S78rD8FyN8I/AAAAAAAAAEI/lANc3wjS5Os/s1600/WelcomSign.jpg

Hübsches Schild, viel Aufwand... how much impact?

Rural Rustenberg hat es geschafft - jahrelanges bauen und buhlen um die Gunst der FIFA haben sich 'gelohnt' und die Euphorie ist groß. Vom neuen Sporthotelmanager bis zum Vuvuzela Verkäufer an der Ecke, alle glauben dran - die WM wird ihr Leben verändern - ab jetzt wird alles besser.

Aus dem Radio dröhnt es 'Arrre you rrrready?' so wie 'FEEL it -it is here!' und man kommt nicht um hin sich zu fragen ob das die Leute seit der 'Entscheidung' bei der Stange halten soll.

Perspektive? Die englische Nationalmanschaft kommt und geht - die Ziegen und Armut bleiben...

http://3.bp.blogspot.com/_6yc_bVhjY0Q/S8K29I6OxJI/AAAAAAAAAFA/FBswGS98BhU/s1600/Goats.jpg

und für ihn ändert sich sowieso nichts...

http://4.bp.blogspot.com/_6yc_bVhjY0Q/S8VotTl_leI/AAAAAAAAAFw/z1m-xy-YUSk/s1600/glasses.bmp

file:///F:/PICS/Rustenberg/DSC_0134.JPG

08:53 28.05.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Emu

Wenn die Gier nach dem Neuen nur Klatschtanten vorbehalten ist, dann bin ich wohl eine solche.
Schreiber 0 Leser 0
Avatar

Kommentare 11

Avatar