Der zornige Wortarbeiter

Abschied? Georg Schramm beendet seine Kabarettkarriere
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

http://img812.imageshack.us/img812/8876/doz0.jpg

Einer der dünn gesäten Meister des Wortes nimmt seinen Abschied.

>>Auch für Lothar Dombrowski sei es gut, wenn er aufhöre: „Er hat alles gesagt. Er ist mit seiner Verzweiflung am Ende.“<<

Das schreibt Ilona Jerger dazu:

http://www.magda.de/76/artikel/der-zornige-wortarbeiter/

Heute absolviert Georg Schramm den letzten Auftritt mit seinem Solo-Programm „Meister Yodas Ende“. Wer kennt sie nicht, seine berühmten Kabarettfiguren: den renitenten Rentner Lothar Dombrowski, den hessischen Sozialdemokraten August oder den Oberstleutnant Sanftleben? Doch wer kennt Georg Schramm, den studierten Psychologen, der sich auch privat für eine gerechtere Gesellschaft engagiert? Ein Porträt zum Ende einer großen Solo-Karriere.

http://www.magda.de/76/artikel/der-zornige-wortarbeiter/

http://www.magda.de/76/artikel/der-zornige-wortarbeiter/

11:38 18.12.2013
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

fahrwax

Lieber auf dem Wagen, als unter den Rädern.... Bekennender, autonomer Pferdeknecht
fahrwax

Kommentare 6