DJ 83

Schreiber 0 Leser 0
Avatar
RE: Wie lange noch? | 17.03.2012 | 17:15

Bei der Frage Reformfähigkeit des Kapitalismus stimme ich Peter von Oertzen (SPD, WASG, 2008 verstorben) zu. Wir benötigen eine Reform des Kapitalismus (eine Veränderung der kapitalistischen Produktions- und Verteilungsstruktur) statt Reform im Kapitalismus.

Quelle:
www.spw.de/134/peter_einleitung_spw_134.pdf