Felix Weiß

Blogger und Journalist aus Berlin| interessiert an Osteuropa, EU-Politik und Menschenrechten | derzeit in Tbilisi/Georgien
Schreiber 0 Leser 0
Avatar

B | Wahlkampf auf Georgisch

Parlamentswahlen Werden in Tbilisi die Straßen erneuert, stehen in Georgien wieder Wahlen an. Nachdem während des heißen Augustes der Wahlkampf ruhte, wurde er nun wieder aufgenommen.

Phönix in der Asche

EB | Phönix in der Asche

Folter an Flüchtlingen Der libysche Staat versinkt im Chaos. Das bekommen vor allem die subsaharischen Migranten zu spüren, die das Land auf ihrem Weg nach Europa durchqueren müssen

Der georgische Knoten

Falsche Hoffnung In Tiflis wird häufig der Eindruck erweckt, man stehe nicht draußen vor der Tür, sondern sei quasi schon EU-Mitglied

Wiener Schnitzel oder Kotelett Kiew

Moldau Die postsowjetische Republik ist durch Korruption und Machtkämpfe zerrissen. Sie pendelt zwischen der EU und Russland