Hartz : Betrug bei den Arbeitslosenzahlen

SPD / CDU und BA: - Offenbar hat die Regierung noch immer nicht begriffen, dass eine falsche Statistik nur den Zorn der Menschen fördert und noch mehr Misstrauen produziert!
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Hartz - Statistik erneut gefälscht!

Klarer Betrug von BA und SPD / CDU - Regierung!

Die Bundesregierung lässt im Januar wieder fast eine Million Erwerbslose aus der Statistikverschwinden.

Offizielle #Arbeitslosigkeit im Januar 2017: 2.777.387

Nicht gezählte #Arbeitslose verbergen sich hinter:

- Älter als 58, beziehen #Arbeitslosengeld I und/oder #ALG II: 158.460
- Ein-Euro-Jobs (Arbeitsgelegenheiten): 71.977
- Förderung von Arbeitsverhältnissen: 7.649
- Fremdförderung: 211.018
- Bundesprogramm Soziale Teilhabe am #Arbeitsmarkt: 8.133
- berufliche #Weiterbildung: 167.204
- Aktivierung und berufliche Eingliederung (z. B. Vermittlung durch Dritte): 222.640
- Beschäftigungszuschuss (für schwer vermittelbare Arbeitslose): 2.622
- Kranke Arbeitslose (§146 SGB III): 77.467

Nicht gezählte Arbeitslose gesamt: 927.170

19:11 31.01.2017
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

FHP: Freie Hartz IV Presse

Perry Feth: SGB II - Aktivist u.Publizist! Als Eltern müssen wir gegen jede Art von Unrecht in der Hartz IV - Gesetzgebung - Widerstand leisten!
FHP: Freie Hartz IV Presse

Kommentare 1