der Freitag auf der Leipziger Buchmesse

Gespräche Zukunftsutopien, Kapitalismuskritik, "Feminismus Revisited" - das und vieles mehr erwartet unsere Besucher*innen auf dem Veranstaltungsforum des Freitag in Leipzig
der Freitag auf der Leipziger Buchmesse

Besuchen Sie den Freitag auf der Leipziger Buchmesse in Halle 5, Stand 411/413

Tickets für die Leipziger Buchmesse sind im Vorverkauf unter folgendem Link erhältlich: http://www.leipziger-buchmesse.de/Besucher/Tickets/Ticketshop/

*********************************************

Unser Programm:

Donnerstag, 21.03.2019

12:00 – 12:30
Willi Winkler
„Das braune Netz“
Eine schonungslose Betrachtung der Frühgeschichte der Bundesrepublik
Moderation: Michael Angele, Chefredaktion - der Freitag

13:00 – 13:30
Harald Welzer
„Alles könnte anders sein“
Wie kann eine gute Zukunft aussehen?
Moderation: Sebastian Puschner, Politikressortleiter - der Freitag

15:00 – 15:30
Andreas Rödder
„Konservativ 21.0. Eine Agenda für Deutschland“
Moderation: Michael Angele, Chefredaktion - der Freitag

16:00 – 16:30
Jochen Schmidt
„Ein Auftrag für Otto Kwant“
Ein Roman über die abenteuerliche Flucht eines Baumeisters
Moderation: Katharina Schmitz, Redakteurin - der Freitag

*********************************************

Freitag, 22.03.2019

11:00 – 11:30
Jakob Augstein und Nikolaus Blome
„Oben und unten“
Ein Gespräch über das, was Deutschland spaltet

13:00 – 13:30
Masha Gessen
„Die Zukunft ist Geschichte. Wie Russland die Freiheit gewann und verlor“
Moderation: Sebastian Puschner, Politikressortleiter - der Freitag

15:00 – 15:30
Dirk von Lowtzow
„Aus dem Dachsbau“
Der Sänger und Songwriter der Band Tocotronic und die Enzyklopädie seines Lebens
Moderation: Christine Käppeler, Kulturressortleiterin - der Freitag

16:00 – 16:30
Jean Ziegler
„Was ist so schlimm am Kapitalismus?“
Die neue Streitschrift des Globalisierungskritikers
Moderation: Jakob Augstein, Verleger und Chefredakteur - der Freitag

*********************************************

Samstag, 23.03.2019

12:00 – 12:30
Ines Geipel
„Umkämpfte Zone“
Verlieren wir den Osten Deutschlands?
Moderation: Mladen Gladić, Redakteur - der Freitag

13:00 – 13:30
Ferda Ataman
„Ich bin von hier. Hört auf zu fragen!“
Ein Gespräch über Migration, Geflüchtete und Integration
Moderation: Pepe Egger, Redakteur - der Freitag

14:00 – 14:30
Erica Fischer
„Feminismus Revisited“
Die Mitbegründerin der autonomen Frauenbewegung in Wien über ihr neues Buch
Moderation: Konstantin Nowotny, Redakteur - der Freitag

15:00 – 15:30
Simone Meier
„Kuss“
Ein Roman über den schönen Schein moderner Existenzen
Moderation: Maxi Leinkauf, Redakteurin - der Freitag

16:00 – 16:30
Feridun Zaimoglu
„Die Geschichte der Frau“
Eine neue Menschheitserzählung – aus der Sicht der Frau
Moderation: Mladen Gladić, Redakteur - der Freitag

*********************************************

Sonntag, 24.03.2019

11:30 – 12:00
Daniela Dröscher
„Zeige deine Klasse“
Warum es anstrengender ist Herkunft zu verleugnen, als davon zu erzählen
Moderation: Ulrike Baureithel, Redakteurin - der Freitag

14:00 – 15:00
Lisa Mangold, Ines Schwerdtner, Thomas Wagner
Diskussion mit #verlagegegenrechts: Positionierung, Herausforderungen, Haltung
Moderation: Mladen Gladić, Redakteur - der Freitag

15:30 – 16:00
Sebastian Friedrich
Richtige und falsche Antworten auf die soziale Frage
Moderation: Mladen Gladić, Redakteur - der Freitag

Einige der Gespräche auf dem Veranstaltungsforum des Freitag in Leipzig sind hier nachzuhören

12:00 01.03.2019
Geschrieben von

Freitag-Veranstaltungen

Der Freitag live - Informationen zu Veranstaltungen mit der Freitag-Redaktion
Freitag-Veranstaltungen
Aboanzeige Artikel Aboanzeige Artikel

Kommentarfunktion deaktiviert

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert. Deshalb können Sie das Eingabefeld für Kommentare nicht sehen.

Kommentare