der Freitag auf der Leipziger Buchmesse

Gespräche Zukunftsutopien, Kapitalismuskritik, "Feminismus Revisited" - das und vieles mehr erwartet unsere Besucher*innen auf dem Veranstaltungsforum des Freitag in Leipzig
der Freitag auf der Leipziger Buchmesse

Besuchen Sie den Freitag auf der Leipziger Buchmesse in Halle 5, Stand 411/413

Tickets für die Leipziger Buchmesse sind im Vorverkauf unter folgendem Link erhältlich: http://www.leipziger-buchmesse.de/Besucher/Tickets/Ticketshop/

*********************************************

Unser Programm:

Donnerstag, 21.03.2019

12:00 – 12:30
Willi Winkler
„Das braune Netz“
Eine schonungslose Betrachtung der Frühgeschichte der Bundesrepublik
Moderation: Michael Angele, Chefredaktion - der Freitag

13:00 – 13:30
Harald Welzer
„Alles könnte anders sein“
Wie kann eine gute Zukunft aussehen?
Moderation: Sebastian Puschner, Politikressortleiter - der Freitag

15:00 – 15:30
Andreas Rödder
„Konservativ 21.0. Eine Agenda für Deutschland“
Moderation: Michael Angele, Chefredaktion - der Freitag

16:00 – 16:30
Jochen Schmidt
„Ein Auftrag für Otto Kwant“
Ein Roman über die abenteuerliche Flucht eines Baumeisters
Moderation: Katharina Schmitz, Redakteurin - der Freitag

*********************************************

Freitag, 22.03.2019

11:00 – 11:30
Jakob Augstein und Nikolaus Blome
„Oben und unten“
Ein Gespräch über das, was Deutschland spaltet

13:00 – 13:30
Masha Gessen
„Die Zukunft ist Geschichte. Wie Russland die Freiheit gewann und verlor“
Moderation: Sebastian Puschner, Politikressortleiter - der Freitag

15:00 – 15:30
Dirk von Lowtzow
„Aus dem Dachsbau“
Der Sänger und Songwriter der Band Tocotronic und die Enzyklopädie seines Lebens
Moderation: Christine Käppeler, Kulturressortleiterin - der Freitag

16:00 – 16:30
Jean Ziegler
„Was ist so schlimm am Kapitalismus?“
Die neue Streitschrift des Globalisierungskritikers
Moderation: Jakob Augstein, Verleger und Chefredakteur - der Freitag

*********************************************

Samstag, 23.03.2019

12:00 – 12:30
Ines Geipel
„Umkämpfte Zone“
Verlieren wir den Osten Deutschlands?
Moderation: Mladen Gladić, Redakteur - der Freitag

13:00 – 13:30
Ferda Ataman
„Ich bin von hier. Hört auf zu fragen!“
Ein Gespräch über Migration, Geflüchtete und Integration
Moderation: Pepe Egger, Redakteur - der Freitag

14:00 – 14:30
Erica Fischer
„Feminismus Revisited“
Die Mitbegründerin der autonomen Frauenbewegung in Wien über ihr neues Buch
Moderation: Konstantin Nowotny, Redakteur - der Freitag

15:00 – 15:30
Simone Meier
„Kuss“
Ein Roman über den schönen Schein moderner Existenzen
Moderation: Maxi Leinkauf, Redakteurin - der Freitag

16:00 – 16:30
Feridun Zaimoglu
„Die Geschichte der Frau“
Eine neue Menschheitserzählung – aus der Sicht der Frau
Moderation: Mladen Gladić, Redakteur - der Freitag

*********************************************

Sonntag, 24.03.2019

11:30 – 12:00
Daniela Dröscher
„Zeige deine Klasse“
Warum es anstrengender ist Herkunft zu verleugnen, als davon zu erzählen
Moderation: Ulrike Baureithel, Redakteurin - der Freitag

14:00 – 15:00
Lisa Mangold, Ines Schwerdtner, Thomas Wagner
Diskussion mit #verlagegegenrechts: Positionierung, Herausforderungen, Haltung
Moderation: Mladen Gladić, Redakteur - der Freitag

15:30 – 16:00
Sebastian Friedrich
Richtige und falsche Antworten auf die soziale Frage
Moderation: Mladen Gladić, Redakteur - der Freitag

Einige der Gespräche auf dem Veranstaltungsforum des Freitag in Leipzig sind hier nachzuhören

12:00 01.03.2019
Geschrieben von

Freitag-Veranstaltungen

Der Freitag live - Informationen zu Veranstaltungen mit der Freitag-Redaktion
Freitag-Veranstaltungen

Ihnen gefällt der Artikel?

Dann testen Sie den Freitag 3 Wochen kostenlos. Wenn Sie danach weiterlesen, erhalten Sie das Buch "Oben und Unten" von Jakob Augstein und Nikolaus Blome als Treuegeschenk.

Abobreaker Artikel 3NOP ObenUnten

Kommentarfunktion deaktiviert

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert. Deshalb können Sie das Eingabefeld für Kommentare nicht sehen.

Kommentare