Podiumsdiskussion mit Michael Angele

Gespräch Am 3. Oktober diskutiert der Freitag zum Tag der Deutschen Einheit die Frage "Wie tickt der Osten?"
Podiumsdiskussion mit Michael Angele

Foto: Milena Schlösser

„Wie tickt der Osten? Eine Bestandsaufnahme zum Tag der Deutschen Einheit“
Eine Veranstaltung des Freitag im Rahmen des Bürgerfestes zum Tag der Deutschen Einheit 2018 in Berlin

Eine Podiumsdiskussion mit der Schriftstellerin und Hörfunkjournalistin Marion Brasch und dem Journalisten und ehemaligen Chefredakteur des Neuen Deutschland, Tom Strohschneider, Moderation: Freitag-Chefredakteur Michael Angele

***************************************
3. Oktober 2018, Beginn 17:15 Uhr

Veranstaltungsort:
Programmzelt „Geschichte & Erinnern“
am Sowjetischen Ehrenmal im Tiergarten
Mehr Infos unter: www.tag-der-deutschen-einheit.de

Kontakt:

Nina Mayrhofer
Verlagsleitung
presse@freitag.de

Dieser Artikel ist für Sie kostenlos. Unabhängiger und kritischer Journalismus braucht aber Unterstützung. Wir freuen uns daher, wenn Sie den Freitag abonnieren und dabei mithelfen, eine vielfältige Medienlandschaft zu erhalten. Dafür bedanken wir uns schon jetzt bei Ihnen!

Jetzt kostenlos testen
Geschrieben von

Freitag-Veranstaltungen

Der Freitag live - Informationen zu Veranstaltungen mit der Freitag-Redaktion
Freitag-Veranstaltungen

Was ist Ihre Meinung?
Diskutieren Sie mit.

Kommentare einblenden