VOR-Lesetage auch in den Ferien

FreiwilligenBörseHamburg Bürger helfen Bürgern e.V. Hamburg bietet viele Möglichkeiten der sinnvollen Freizeitgestaltung auch während der Ferien.
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Am 15. Februar 2021 startete der gemeinnützige Trägerverein Bürger helfen Bürgern e.V. Hamburg ein neues DIGITAL-Projekt, das im Sinne von „Menschen stärken Menschen“ Chancen-Patenschaften einräumen soll: Die VOR-Lesetage für Kinder von 8 bis 14 Jahren.

Das neue Projekt „VOR-Lesetage“ erfreut sich seit seinem Start großer Beliebtheit und kann mittlerweile mit neun freiwillig-ehrenamtlichen Vor-Lesern und Vor-Leserinnen aufwarten, die über Facebook, Skype und Zoom Märchen und Geschichten in die Wohnzimmer bringen. Von dort können dann Fragen an die jeweiligen Vor-Leser gestellt werden, und das so lange, bis der behandelte Text vollständig verstanden wurde.

Eingebetteter Medieninhalt

Bisher wird einmal wöchentlich vor-gelesen. Mit Beginn der Ferien jedoch werden die Vor-Lesetage dauerhaft bis zu dreimal wöchentlich stattfinden, je nach Anzahl der Anmeldungen.

Die beiden schon etwas älteren und sehr beliebten DIGITAL-Projekte „Gemeinsam Zeichnen“ und „Märchenerzählerin“ finden ebenfalls wie gewohnt während der Hamburger Ferien statt: Märchenerzählerin und Schriftstellerin Luisa Keem-Lopul (Luisa Natiwi) liest jeden Samstag live über Facebook ihre Märchen in den Sprachen Deutsch und Englisch vor, und Elina Princeataia bringt interessierten Kindern in der Ferienzeit ab sofort sogar zweimal wöchentlich die Kunst des Zeichnens bei, nämlich montags und freitags.

Anmelden kann man sich für die Teilnahme an den Projekten „VOR-Lesetage“ und „Gemeinsam Zeichnen“ per Email bei Team FreiwilligenBörseHamburg unter freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de.

Eingebetteter Medieninhalt

_______________

Kontakt:
FreiwilligenBörseHamburg
Kreuzweg 10
20099 Hamburg
Ansprechpartner: Bernd P. Holst
Email: freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de
Tel. 040 – 411 886 90 oder (040) 21 98 72 01 und (0160) 90 14 13 30 (montags bis freitags jeweils von 10 bis 20 Uhr)
Internet:www.freiwilligenmanagement.com

Über uns:
Die FreiwilligenBörseHamburg, deren Träger und Entwickler der VereinBürger helfen Bürgern e.V. Hamburgist, bündelt und bewirbt ehrenamtliches und freiwilliges Engagement und vermittelt Chancenpatenschaften. Wir arbeiten mit Leidenschaft für das Gemeinwohl in der Metropolregion Hamburg. Sämtliche Themenbereiche werden mit kompetenten Ehrenamtlichen abgedeckt und durchgeführt. Wir arbeiten sozialräumlich kultur-, partei-, verbands- und religionsübergreifend unter dem Motto „Menschen stärken Menschen“ und „Mit Dir geht mehr“. Wir sind Mitglied imBundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE)und in derBundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen e.V. (bagfa).

22:41 01.03.2021
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

FreiwilligenBörseHamburg

Die FreiwilligenBörseHamburg arbeitet mit Leidenschaft für das Gemeinwohl in der Metropolregion Hamburg.
FreiwilligenBörseHamburg

Kommentare