Leben ist Fußball ist Leben

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community


Aus meinem Kopf, die Ränge kaum besetzt,
Ein Angriff über außen.
Drückende Überlegenheit nicht ausgenutzt,
Dich dann zu sehr kommen lassen.

Befreiungsschlag, ein Doppelpass,
Ich stürme an, verrenne mich.
Denn deine Abwehr steht vielfüßig,
Du hältst den Strafraum sauber.

Ich steh’ im Abseits,
Passiv zwar, dennoch der Abpfiff.
Die Worte, die ich für dich hatte,
Legst du als Beleidigung aus.

Mir droht die rote Karte
Und mit ihr der Platzverweis.
Ich muss unter die Dusche,
Ausgepfiffen, ausgebuht, ausgelaugt.

Das nächste Mal auf meinem Platz,
Kein Publikum als dein zwölfter Mann.
Nach Verlängerung und Elfmeterschießen
Steht immer noch kein Sieger fest:

Wir teilen uns die Punkte und das Bett.

19:42 23.06.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Friedland

Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten. So hab' ich es in der Schule gelernt - inklusive der dummen Antworten. Ich frage, um überhaupt Antworten zu bekommen - richtige, falsche, schlaue, dumme. Z. B.: Wenn Staubsaugervertreter Staubsauger verkaufen, was verkaufen dann Volksvertreter?
Schreiber 0 Leser 0
Avatar

Kommentare 6

Avatar
seering | Community
Avatar
hagen-schumacher | Community