Sind wir nicht alle ein bisschen europa?

FritzBlox Wenn man sich zufällig am Flughafen trifft, trifft man sich zufällig am Flughafen. So what?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

"Solange es Putin gibt, gibt es Russland. Kein Putin - kein Russland."

Ein absurder Satz sei das gewesen, schreibt der Leiter des Moskauer Büros des SPIEGEL in seinem Artikel. Wer wären wir, wenn wir uns von westlicher Lügenpropaganda wie dieser die Feier zum 5. Jahrestag der friedlichen, demokratischen Wiedereingliederung der Krim in die Russische Föderation verderben ließen? Selbstverständlich steht und fällt das größte Land der Erde mit der Person Владимир Владимирович Путин. Alle anderen 144,5 Millionen Russ*innen verschenkten Kaliningrad im Suff an Polen; so unfähig sind die, und doof.

Solange es Erdogan gibt, gibt es Antifaschismus. Kein Erdogan: Faschismus.

Den Satz habe ich mir selbst ausgedacht, zur zweiten großen Feier des Tages. "Wie die türkische Zeitung Hürriyet berichtet, hat der Fußballer Mesut Özil den türkischen Präsidenten Erdogan zu seiner Hochzeit eingeladen - als Ehrengast." Mesut Özil, Gelsenkirchener Urgestein und Opfer No. 1 des organisierten Rassismus' in Deutschland, und sein linksliberaler Präsident Erdoğan müssen sich wohl zufällig am Flughafen Greta Thunberg in Istanbul getroffen haben. Seitdem fragen sich alle GALA-Abonentinen, die ihre Freiheit unter einem Stück Stoff gefunden haben, nur eines:

Hat er "ja" gesagt? Wird Erdoğan den Trauzeugen geben? Denn nur er kann das machen. Alle anderen infrage kommenden Staatsoberhäupter*innen (Steinmeier, Queen Elisabeth II.) würden falsch Zeugnis ablegen, wie sie es immer tun. (Vgl. Russlands Staat zeichnet sich durch seine Transparenz aus - Zwang wird hier nicht kaschiert wie im Westen, er liegt offen zutage. link). Das sollte die Stuttgarterin Ferda Ataman in ihrer nächsten S.P.O.N.-Kolumne berücksichtigen. Mit dem Argument kann auch diesmal die "Erdoğan-Kritik" als der Rechtsextremismus demaskiert werden, den auch jede "Putin-Kritik" darstellt.

>> Mit der Planung seiner Tat begann er nach einer Europareise im Jahr 2017, wie sein Bekennerschreiben nahelegt. (...) Auch auf seinem inzwischen gelöschten Facebook-Profil verlinkte Tarrant vielfach auf Artikel mit Europabezug, so etwa ein Stück der "Deutschen Welle" über rechtsextreme Soldaten in der deutschen Bundeswehr. Der 28-Jährige selbst verstand sich offenbar als "Europäer" - obwohl er aus der australischen Kleinstadt Grafton in New South Wales stammt. <<

aus: Attentäter interessierte sich für rechtsextreme Soldaten in der Bundeswehr

Deutsche Welle, aha, da haben wir's. Zwangsgebühren finanziertes, auf gutmenschlich geframetes, gleichgeschaltetes, internationalsozialistisches Lügenpropaganda-Organ der Höcke & Wagenknecht GmbH & Co. BRD. Schon wieder Deutschland. #MeaCulpa

Wie man sich als Europäer verstehen kann, obwohl man keiner ist, versteht indes kein Mensch. Herauszufinden, wie so etwas möglich ist, da arbeitet seit Tagen ein Recherche-Netzwerk aus MDR, FSB, MIT, MI6 und Georg Mascolo dran, im Auftrag der Brüssel AG by George Soros. Wenn Europa Deutschland ist, mit einem bisschen Macron dazwischen, und wir herausfänden, wie wir die ganze Welt zu Europäern machen könnten... erklärte ein Sprecher des Netzwerks gegenüber FFdeutsch, deinem kritischen und unabhängigen Nachrichtendienst in der dFC. Dann drehte er sich um und ging. Für Nachfragen, wie der Satz augegangen wäre, war er vorübergehend nicht zu erreichen. Man führe Wartungsarbeiten durch.

Anders als nachfolgend behauptet gibt dieser Beitrag nicht die Meinung des Autors wieder, sondern die Wahrheit, die reine Wahrheit, nichts als die Wahrheit, wendigerweise, mit einer Satire-Beimischung von maximal 90 Prozent.

23:45 16.03.2019
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Fritz Fischer

EU-Kommissar Rex Populi, das Gespenst, das umgeht in Europa. CEO des Opferkulturvereins Reparation für Özil k.e.V.
Schreiber 0 Leser 3
Fritz Fischer

Kommentare 5