Gerechte Strafe fuer Fahrraddieb

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Wie die Polizei berichtet, kletterte ein 30-jähriger Mann in der Nacht zu Mittwoch gegen 1.30 Uhr über den Zaun des Ennertbades und fiel herunter.

Bei dem Sturz verletzte er sich so schwer, dass er um Hilfe rufen musste. Zu seinem Glück hörte ihn ein Passant, der die Feuerwehr und die Polizei verständigte. Nach einer ersten Diagnose vor Ort hat sich der Mann schwere Beinverletzungen zugezogen. Für ihn ging die Fahrt mit einem Rettungswagen in ein Bonner Krankenhaus.

Die hinzugeeilten Beamten der Polizeiwache Ramersdorf stellten darüber hinaus noch fest, dass der Mann mit einem gestohlenen Fahrrad gekommen war. Nun erwartet ihn ein Strafverfahren.

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/4/4a/TMOBI.jpg/800px-TMOBI.jpg

13:47 26.05.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Fritz Teich

Schlesinger hat mich wieder an Reinhold Niebuhr erinnert.
Schreiber 0 Leser 0
Fritz Teich

Kommentare 6

Avatar
hinrich-brave | Community
Avatar
b-v- | Community
Avatar
damian-bold | Community