Viertelfinale: CZE-POR

Live-Diskussion Die Freitag-Community guckt zusammen die Spiele der Fußball-Europameisterschaft
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community
Viertelfinale: CZE-POR
Wer, wie, was? Wieso, weshalb, warum?

Illustration: Thomas Rosenau

Liebe Community,

am heutigen Donnerstag werden die KO-Spiele mit der Partie Tschechien-Portugal eröffnet. Erstere hoffen in dieser Begegnung auf einen Poborsky-Langhaar-Frisur-Gedächtnis-Moment. Petr Jiracek ist zumindest optisch auf halbem Weg (vermutlich aber eher ein Vertreter der Gattung Nedved). Portugal hingegen setzt weiter auf die erfolgreichste Gel-Frisur im Profifußball.

Wer noch einmal rekapitulieren, wie die Vorrunde lief, kann sich wie gewohnt bei der Spielverlagerung schlau machen.

Bilder übertragen werden ARD und ZDF (online ebenfalls zu empfangen im jeweiligen Livestream oder via Zattoo), während man im Deutschlandfunk und 90elf die Spiele akustisch mitverfolgen können wird. Für Minimalisten wartet z.B. der Kicker mit einem Live-Ticker auf. Besser machen es vermutlich die 11 Freunde. Für das Fachsimpeln danach gibt es die Spielverlagerung.

Glück auf!

Maike & Jan

14:29 21.06.2012
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Fußballarena

Die (Ex-)Fußballarena des Freitag.
Schreiber 0 Leser 0
Fußballarena

Kommentare 13

Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Avatar
Avatar