GEBE

Von der Gewalt, die alle Wesen bindet, befreit sich der Mensch, der sich überwindet.
GEBE
RE: Sinnlose Homöopathiekritik | 13.11.2018 | 16:13

Manchmal bedarf es auch nur zweier Themen.

Z.B. hat ein Belannter von mir vor einem Jahr genau diesen Satz gesagt:"Man nimmt sich zwei - drei Themen, sucht nach möglichen Parallelen und betont diese. Dabei hat man ein gutes Gewissen. Fertig."

Drei Monate später ist er verstorben.^^

.

.

Soviel zu Korrelation und Kausalität.

RE: Der antisemitische Witz | 05.11.2018 | 09:08

Ein hervorragender und fundierter Beitrag!

Es ist dem nichts hinzuzufügen.

RE: Regenerierungsauftrag | 02.11.2018 | 10:30

Herr Michal, Sie haben nichts begriffen.

Wer sich 2018 immer noch derart servil damit beschäftigt, welchem Kartell man wie und womit Pflege zukommen lassen und/oder eher huldigen solle, um Brotkrumen für das Gemeinwesen abspringen zu lassen, hat nichts, aber auch nullkommanix gelernt!

RE: Es ist ja gleich vorbei | 01.11.2018 | 17:54

"Für mich ist sie eine ganz große Politikerin"

FÜR MICH AUCH!

Sie gehört in die Riege jener Subjekte, die, als Politiker, in großem Umfang meineidig gegen das Gemeinwohl und den Frieden gehandelt haben und handeln. Das wird auch ihr Platz in der Geschichte der Drecksäckigkeiten sein; gleich neben Adenauer u.a.

RE: Widersprüche im bürgerlichen Denken | 30.10.2018 | 19:13

Werte Nashira, dies ist ein sooo wunderbarer, tiefer, klarer und treffender Kommentar!

Ich habe mir erlaubt, ihn abzuspeichern. Und wenn Sie erlauben, werde ich Ihn zukünftig hier und da verwenden.

RE: Widersprüche im bürgerlichen Denken | 30.10.2018 | 13:10

Besser und auf den Punkt gebrachter könnte ich es nicht ausdrücken!

Schön, mal wieder von Ihnen zu lesen! Viel zu selten ist das.^^

RE: Widersprüche im bürgerlichen Denken | 30.10.2018 | 13:08

Lieber iDog, ich komme heute erst dazu, zu antworten. Und nun stelle ich fest, daß @ Nashira einen Kommentar geschrieben hat. Diesen Kommentar kann ich vollkommen unterstreichen. In so etwa habe ich dir auch antworten wollen. Vielleicht mit mehr Wörtern^^. Aber die Antwort von @Nashira soll nun auch für meine stehen. Besser und auf den Punkt gebrachter könnte ich es nicht ausdrücken.