Angelika Gutsche

Reisen führten Angelika Gutsche unter anderem auf den afrikanischen Kontinent und quer durch den Balkan. Viele Reportagen fanden Veröffentlichung.
Angelika Gutsche

B | Tripolis: Angriff auf Wahlbehörde - 14 Tote

Libyen. Der Bombenkrieg, den die Nato 2011 gegen Libyen begann, wird bis heute von dschihadistischen Kämpfern fortgesetzt.

B | Saif al-Islam Gaddafi: Agenda für Libyen

Libyen. RCMLibya.wordpress veröffentlichte einen Artikel des Africa News Portal, der die wichtigsten Punkte des Wahlprogramms von Saif al-Islam Gaddafis wiedergibt.

B | Der Krieg um die Vorherrschaft im Nahen Osten

Libyen. Die arabische Welt verstehen: Warum Saudi Arabien und Katar einen Konkurrenten beseitigten

B | Tausende Libyer gesetzeswidrig inhaftiert

Libyen. Wie ein neuer UN-Bericht aufzeigt, gehen unzählige Menschenrechtsverletzungen auch auf das Konto von Milizen, die der ‚Einheitsregierung‘ in Tripolis angehören.

B | General Haftar erlitt Schlaganfall

Libyen. General Khalifa Haftar soll zur Behandlung nach Paris ausgeflogen worden sein.

B | Großbritannien Teil der Terror-Infrastruktur?

Libyen/Großbritannien. Britische Regierung gesteht, dass sie im Jahr 2011 wahrscheinlich dschihadistische Milizen unterstützt hat. Diese hatten enge Verbindungen zu den Manchester-Attentätern.

B | ZDF-INFO: Libyenkrieg beruhte auf Fake-News!

Libyen. In der Reportage „Killing Gaddafi“ vom 5. April 2018 wird zugegeben, dass 2011 die angeblichen Begründungen für den Krieg gegen Libyen auf reiner Propaganda beruhten.

Libyen im März 2018 – Monatsrückblick

Libyen. Was geschah… eine unvollständige Auflistung

B | Wie Libyer zum Schweigen gebracht werden

Nicolas Sarkozy. Schukri Ghanem kam unter mysteriösen Umständen Ende April 2012 ums Leben, auf Saleh Baschir wurde am 23. Februar 2018 ein Attentat verübt.

B | Kandidatur Saif al-Islam Gaddafi: Presse-Echo

Libyen/Internat.Medien. Eine kleine Presseschau über Meldungen der letzten Tage zur Ankündigung, Saif al-Islam Gaddafi werde für das Präsidentenamt in Libyen kandidieren.