Auf Durchzug schalten

Bequemer Alltag Wie war das früher? Heiße Sommer, schwitzende Kollegen im Büro. Und die quälende Frage, in welche Richtung dreht man nun den Ventilator. Eine Erinnerung
Exklusiv für Abonnent:innen

Zuerst muss man der Sommerhitze, wenn sie denn dieser Tage nicht schon überstanden oder überhaupt erstmal aufgetaucht ist (!), etwas entgegen halten. Jene nämlich, die sich während der heißen Monate nicht auf eine Insel mit kühler Meerbrise, an die Ostsee oder in das frische Grün einer Alp zurückziehen können, sitzen wahrscheinlich bei der Arbeit, womöglich in einem Büro. Vielleicht sogar in einem Großraumbüro mit anderen schwitzenden Menschen und heißlaufenden Rechnern.

"Die Luft steht", kommentiert mancher genervter Mitarbeiter das Büroklima in solch brenzligen Situationen. Ein Ventilator gelobt da Besserung. Dieses Gerät, so wusste das Brockhaus Conversations-Lexikon bereits 1809, "ist eine Vorrichtung, durch