Bären aufgebunden

Mitgehört In Café, Bus oder Bahn: Das Leben hat eben die besten Dialoge zu bieten. Immer montags gibt es die Ausbeute der vergangenen Woche. Heute: Marketing
Bären aufgebunden
Hört vieles mit, auch wenn das manchmal schmerzt: das menschliche Ohr

Illustration: der Freitag

Szene 1

Ort: In einer Edeka-Filiale
Anwesend: Kassiererin, Kunden

Mitgehört

Ein zweijähriges Mädchen wird getauft. Die Taufgemeinschaft steht um das Taufbecken, die Pastorin tauft das Mädchen.
Die Pastorin, feierlich: "Im Namen des Vaters, des Sohnes…"
Das Mädchen zeigt auf ihren gleichaltrigen Freund und ruft inbrünstig: "Und Zacki!"
Die Pastorin: "… und des heiligen Geistes."

Szene 2

Ort: In einer Edeka-Filiale
Anwesend: Kassiererin, Kunden

Mitgehört

Die Kundin legt ihre Einkäufe, unter anderem eine Milchtüte der
Bärenmarke aufs Fließband.
Die Kassiererin scannt die Milchtüte und betrachtet sie näher.
Die Kundin, ungeduldig: "Stimmt etwas nicht?"
Die Kassiererin, ganz entspannt: "Nee, alles gut. Hier kann man einen Bären gewinnen."
Die Kundin, verständnislos: "Aha."
Die Kassiererin, geduldig: "Ja. Sehen Sie hier: Man braucht Punkte und kann diesen süßen Wuschelbär hier gewinnen."
Die Kundin, raunzend: "Das ist Marketing."
Die Kassiererin, verblüfft: "Meinen Sie?"

12:47 03.09.2012
Geschrieben von
Abobreaker Artikel 3NOP ObenUnten Abobreaker Artikel 3NOP ObenUnten

Kommentare 4