"Das klang wie Torschlusspanik…"

Mitgehört In Café, Bus oder Bahn: Das Leben hat eben die besten Dialoge zu bieten. Immer montags gibt es die Ausbeute der letzten Woche. Heute: Midlife-Crisis auf der Kunstbiennale

Szene 1

Ort: In einer Apotheke

Anwesend: Kundin und Verkäuferin

Mitgehört

Die Kundin verlangt nach einem betont "sanften" Intimwaschmittel.

Die Verkäuferin holt zwei zur Auswahl: "Dann nehmen Sie am besten dieses hier."

Die Kundin, zögernd: "Ja. Und es ist wirklich 'sanft'? Also so ph-neutral."

Die Verkäuferin, geduldig: "Ja."

Die Kundin, erleichtert: "Gut, dann nehme ich dieses hier."

Die Verkäuferin, beiläufig: "Einfach nicht 'extrem' waschen."

Die Kundin: "Wie 'nicht extrem'?"

Die Verkäuferin: "Also einfach nicht extrem extrem waschen."

Die Kundin, ratlos: "Alles klar."


Szene 2

Ort: In einer Bar am Rande der Kunstbiennale

Anwesend: Ein paar Frauen

Mitgehört

Frau A, vielsagend nuschelnd: "Er hat sich jetzt eben die Haare schwarz gefärbt."

Frau B, gedankenverloren: "Was meinst du, er hat Torschlusspanik?"

Frau A, lachend: "Nein, die Haare schwarz gefärbt."

Frau B: "Aha, das klang wie Torschlusspanik…"

Frau C, kichernd: "Ist ja in etwa dasselbe."


span style="color: rgb(51, 51, 51); font-size: 13px; line-height: 18px; background-color: rgb(255, 255, 255); ">Die Protokolle der besten, real existierenden Dialoge finden Sie immer montags im Alltag. Zuletzt: Ein bisschen chillen

Liebe Leserin, lieber Leser,

dieser Artikel ist für Sie kostenlos.
Unabhängiger und kritischer Journalismus braucht aber auch in diesen Zeiten Unterstützung. Wir freuen uns daher, wenn Sie den Freitag hier abonnieren oder 3 Ausgaben gratis testen. Dafür bedanken wir uns schon jetzt bei Ihnen!

Ihre Freitag-Redaktion

15:00 14.05.2012
Geschrieben von

Ausgabe 42/2021

Hier finden Sie alle Inhalte der aktuellen Ausgabe

3 Ausgaben kostenlos lesen

Der Freitag ist eine Wochenzeitung, die für mutigen und unabhängigen Journalismus steht. Wir berichten über Politik, Kultur und Wirtschaft anders als die übrigen Medien. Überzeugen Sie sich selbst, und testen Sie den Freitag 3 Wochen kostenlos!

Kommentare