"Hey, wollt ihr ficken?"

Mitgehört In Café, Bus oder Bahn: Das Leben hat eben die besten Dialoge zu bieten. Immer montags gibt es im Alltag die Ausbeute der vergangenen Woche. Heute: erwachsen tun

Szene 1

Ort: eine Eisdiele in Grünau

Anwesend: viele Kinder, diverse Mütter

Mitgehört

Ein Bub sagt zu seiner Mutter: "Mami, Mami!"

Die Mutter, beiläufig: "Ja?"

Der Bub, aufgeregt: "Janine möchte zu uns in den Garten spielen kommen!"

Die Mutter, routiniert: "Ja, toll – dann müsst ihr einen Termin vereinbaren."


Szene 2

Ort: abends im Park

Anwesend: türkische Jungs, ein Mädchen

Mitgehört

Einer der Jungs entfernt sich mit dem Mädchen. Ein paar Meter entfernt ruft er, belustigt: "Hey, wollt ihr ficken?!"

Ein zweiter Junge, voller Vorfreude: "Au ja!"

Der erste Junge, verwegen: "Komm, hier hat es steife Nippel!"

Sagt's und klettert auf einen Springbrunnen mit buddhistischen Figuren. (Das Mädchen balanciert einige Meter weiter entfernt auf einem Bordstein.)

Die Protokolle der besten, real existierenden Dialoge finden Sie immer montags im Alltag. Zuletzt: "Das ist ihr Job"

Liebe Leserin, lieber Leser,

dieser Artikel ist für Sie kostenlos.
Unabhängiger und kritischer Journalismus braucht aber auch in diesen Zeiten Unterstützung. Wir freuen uns daher, wenn Sie den Freitag hier abonnieren oder 3 Ausgaben gratis testen. Dafür bedanken wir uns schon jetzt bei Ihnen!

Ihre Freitag-Redaktion

10:00 23.05.2011
Geschrieben von

Ausgabe 15/2021

Hier finden Sie alle Inhalte der aktuellen Ausgabe

3 Ausgaben kostenlos lesen

Der Freitag ist eine Wochenzeitung, die für mutigen und unabhängigen Journalismus steht. Wir berichten über Politik, Kultur und Wirtschaft anders als die übrigen Medien. Überzeugen Sie sich selbst, und testen Sie den Freitag 3 Wochen kostenlos!

Kommentare 7

Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community